Anmelden Anmelden

Reifen 165R15 für PV, eure Erfahrungen

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 6349 mal, Gesamt 31 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Springe zu Seite 1vorherige 16
Forum Vet
Wiki Edit 136
Threads 99
Posts 1442
Hallo,
und wie enttäuscht sind Mercedes Fahrer einer E-Klasse mit 4 Zylinder Motor wenn sie herausfinden, dass ein Renault Motor eingebaut ist
Grüsse aus der globalisierten Welt
Michael

Forum Regular
Wiki Edit 71
Threads 34
Posts 291
Die sollten sich dann doch eher freuen

Grüße von kurz vor Frankreich - Achim

Forum Vet
Wiki Edit 632
Threads 114
Posts 1566
@Achim
Die sollten sich dann doch eher freuen

Wer Achim, die Porsche oder die Mercedesfahrer?

Oder wie ergeht es einigen Volvofahrern wenn sie erfahren dass ihre Automatikgetriebe von Aisin-Warner (Toyota Gruppe) kommen und diese auch in Opel eingebaut wurden/werden?

Grüße Bernhard

Forum Vet
Wiki Edit 28
Threads 42
Posts 410
Hallo,

mein Sierra Diesel hatte einen Peugeot Motor.
Mein V70 hatte einen Peugeot Motor.
Der Peugeot 308 meiner Tochter hat einen BMW Motor.
Was solls.

Grüße Manni
Editiert am Mon 10. Aug. 2020, 15:51:20 von GTManni

Forum Regular
Wiki Edit 71
Threads 34
Posts 291
Klar, dass mit den Fremdmotoren ist ja alles keine Erfindung der Neuzeit. Es begab sich so Mitte der 80er Jahre und unser damaliger Service-Bus, ein Mercedes 207 von 1973 (laut Papiere ein "Arge DB/HHF"), benötigte nun doch eine neue Benzinpumpe. Gut...ich war der Ansicht die alte tut's noch, aber mein Beifahrer war es leid beim anlassen jedesmal in den Tank blasen zu müßen, dann lief die nämlich wieder tadellos.

Also ergab sich auf dem Schrottplatz folgender Dialog:

Er: sieschde die Bumb?
Ich (unterm Auto liegend): jo, do isse, dass siehd aus als wärs e 13er
Er gibt mir den 13er Schlüssel
Ich: der rudschd ab, gäbb ma mo a 12er
Er gibt den 12er
Ich: der iss zu klään, gäbb ma mo nommo de 13er
Er: WILLSCHD DU MICH VAARSCHE....SOLL ICH FROE GEEN OB DIE E 12EHALWWA HANN..MACH WAS DE WILLSCHD, ICH HUGGE MICH JÄTZT INS AUDO (es hatte halt wie immer bei so Sachen nicht unerheblich geregnet und der 207 zum ausschlachten stand natürlich in der hintersten Ecke des Schrottplatzes, wo die Hecken besonders hoch sind)

Der Austin Motor im Mercedes hatte halt zöllische Schrauben und wir wußten noch nicht mal das es überhaupt kein Mercedes-Motor war.

Grüße von der Saar - Achim
Editiert am Mon 10. Aug. 2020, 16:33:27 von Amnk

Forum Vet
Wiki Edit 619
Threads 55
Posts 1755
Quote:Börnaut 10. Aug., 0:55
.
.

U = gefertigt in Uusikaupunki
S = gefertigt in Stuttgart

Der größte Teil der Porsche Boxster von 1997–2010 und der Porsche Cayman von 2005–2011 wurde in U
gebaut!

Bernhard



Moin,
etwa da wo Opel auch den Calibra hat bauen lassen ? ( wie mir ein Besitzer eben dieses Autos erzählte )

Man kann es auch so sehen : das Beste aus allen Welten.

Mercedes CLA : gebaut in Kecskemét ( Ungarn ), Motoren von Renault ( die kleinen Benziner und auch der 1,5 Diesel,auch verbaut im Nissan Quashquai) , gesamte Elektronik aus der Tschechoslowakei. Also alles Made in Germany

Gruß
Roger

Forum Vet
Wiki Edit 632
Threads 114
Posts 1566
Hallo!

@ GTManni
mein Sierra Diesel hatte einen Peugeot Motor.
Mein V70 hatte einen Peugeot Motor.
Der Peugeot 308 meiner Tochter hat einen BMW Motor.
Was solls.

Genau was solls, Recht hast du denn das gabs schon immer!
Wenn gut und intelligent eingekauft wurde/wird und das Endprodukt top ist, wurde alles richtige gemacht.

Die Schlagwörter der Hersteller sind Fertigungstiefe optimieren, sich auf das Kerngeschäft konzentrieren, Kosten, Kosten, Kosten sparen und Gewinnoptimierung!

Habt ihr eine Ahnung was die Hersteller für Reifen zahlen, bereit sind zu zahlen? Die Preisverhandlungen finden jährlich statt und sie verdienen fast nichts am Reifen, im Ersatzgeschäft wird das Geld verdient.

Daher habe ich kein Verständnis dafür wenn ein Laden wie Porsche taiwanesische Giti-Reifen aufzieht, aber der wird noch mal 2,87 Euro pro Stück billiger gewesen sein wie nächst teurere. Bei einem Fahrzeug zu diesem Preis erwarte ich ein Spitzenprodukt, von mir aus auch einen Bridgestone aus Japan. Aber die Macan Fahrer/innen werden das gar nicht merken bzw. wird das nicht interessieren, sind sie abgefahren wird der hinterm Tresen sie nach der Inspektion schon darauf aufmerksam machen dass sie neue brauchen. Genauso habe ich kein Verständnis dafür wenn ein Hochpreismittelklassewagen einen Motor drin hat den man auch in einem Billigauto vorfindet. Der kleinste Diesel in der neuen C-Klasse ist der gleiche 1,5l wie in den Renaults und in den Dacias.

BMW ist, was die Fertigungstiefe betrifft Vorreiter, sie hatten schon vor Jahrzehnten nur eine Fertigungstiefe von ca. 20%. D.h., dass sie nur etwa 20% von dem was sie in ihr Produkt eingebaut haben selbst herstellten, als andere noch 50% und mehr hatten. Heute stellt kein Hersteller mehr z.B. seine Auspuffanlagen selbst her! Volvo hat/hatte auch schon immer eine geringe Fertigungstiefe, schaut mal was alles in unseren Oldis schon verbaut wurde!

Giti-Reifen gibts die wirklich Achim oder hast du uns auf den Arm genommen? Hab ich noch nie gehört!

Gruß Bernhard

Forum Regular
Wiki Edit 11
Threads 10
Posts 190
.
Editiert am Mon 12. Oct. 2020, 19:27:45 von KPG

Gets Around
Wiki Edit 75
Threads 12
Posts 75

Was für ein Zufall,
Impressen:

Continental Reifen Deutschland GmbH
30165 Hannover
...Ab 1891 wurden Luftreifen für Fahrräder hergestellt, die „Continental-Pneumatics“

Versus

Giti Tire Deutschland GmbH
30419 Hannover
...Die Wurzeln von Giti reichen zurück bis ins Jahr 1951. In den Anfängen produzierte man Fahrradreifen und Schläuche in Indonesien

warum gerade Hannover ?
und die Logos ??
Ja ne ist klar, die haben ein Pferd dann haben wir ein Elefant

Sehr kreativ
...igit­ti­gitt oder so

Grüßt Morten

Forum Vet
Wiki Edit 39
Threads 19
Posts 334
Moin Morten,

Ich kann Dir nicht folgen...

Gruß

Ole

Forum Vet
Wiki Edit 632
Threads 114
Posts 1566
@Moin Morten,

Ich kann Dir nicht folgen...

Gude Ole,

ich schon

Gruß Bernhard

Gets Around
Wiki Edit 75
Threads 12
Posts 75
Quote:Volvole 19. Aug., 2:01
Moin Morten,

Ich kann Dir nicht folgen...

Gruß

Ole



Ei gude wie Ole, lang net gesehn
da wird zuviel kopiert...
Reifenhersteller mit Firmensitz Hannover und ein Starkes Tier als Firmenlogo ?

Nein nicht nur Continental auch Giti-Tires.


Grüße Morten R.

Forum Vet
Wiki Edit 57
Threads 54
Posts 651
Hallo!

Ich fahre auch die aktuellen Hankook Reifen auf meiner Amazone. Bin sehr zufrieden damit. Habe sie auch schon öfter auf VW Käfern gesehen. Sie sind tausendmal besser als die vorherigen -alten- Gislaved-Reifen mit denen der Wagen aus Schweden kam. Die waren Made in France. Globalisierung halt.

Viele Grüße Björn
Viele Grüße, Björn

67er Amazone B18A - 90er 744 GL B230F

http://www.schwedenstahl.info

Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen. (Kermit)

Gets Around
Wiki Edit 75
Threads 12
Posts 75
Rückmeldung final-> Reifen 165R15 für PV
Hej zusammen,
ein "Thread" sollte auch eine Rückmeldung haben...
Gesucht wurde neue Reifen 165R15 für mein PV vor der fahrt nach DK-S-DK

Die Angebote an Markenreifen in dieser Größe ist sehr überschaubar.
Leider sind die bewährten Vredestein Sprint Classic unverhältnismäßig teuer (140,-€)
Conti oder Hankook ?, na dann die Conti CT22,
ja ne ist klar Conti ist zZ nicht lieferbar Also wurde es Hankook Kinergy Eco2

Die neuen Hankook Reifen "fühlen" sich gut an und laufen schön leise
und werden auch gerne im Volvo Museum in Göteborg verwendet
-> siehe "Mein Foto des Tages" in der Laber-Ecke !

20230725 153642.jpg

20230725 161407.jpg

20230727 152007.jpg

Grüße Morten R.
Editiert am Sat 13. Jan. 2024, 15:40:59 von RasMo

Forum Vet
Wiki Edit 136
Threads 99
Posts 1442
Hallo Morten,
Die bösen unter uns könnten jetzt argumentieren, die Autos im Museum stehen ja nur, werden nicht gefahren daher spielt die Qualität der Reifen keine Rolle
Im Ernst, der Hankook ist schon okay, viele Alternativen gibt es ja auch nicht
Gruss Michael

Gets Around
Wiki Edit 75
Threads 12
Posts 75
Hej Michael,
hier gibt es keine bösen

Ja die Auswahl an Markenreifen in der größe 165R15 (165/80R15) ist leider sehr überschaubar...
Hankook, Conti, Vredestein, Michelin, Pirelli, Dunlop

Wer den Reifen als "Classic Reifen" deklariert um den Preis 300% zu erhöhen scheidet bei mir aus
Übrig bleiben dann nur noch Conti und Hankook...


Grüße Morten R.


Forum >> Technik >> Oldie-Technik
Springe zu Seite 1vorherige 16



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC