Anmelden Anmelden

Sicherung Bremslicht/Hupe brennt durch

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 5034 mal, Gesamt 26 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Springe zu Seite 1vorherige 16
Forum Regular
Wiki Edit 145
Threads 44
Posts 258
Quote:Ronzo 26. Jul., 14:56
Ansgar;

Eine "Bremslichtkontrolleuchte" ist nur noetig bei denen die sich immernoch auf einen hydraulischen Bremslichtschalter verlassen und deswegen einen niedrigen Verlassensniveau in die Bremslichter haben!

Gruesse


Da gehör ich wohl dazu. Ist fast alles noch Auslieferzustand an meiner Zone...
Was würdest Du empfehlen, Kontrolleuchte oder anderen Schalter? Hab mich damit noch nie beschäftigt.

Grüße
Ansgar
Wer schraubt, der lebt. Wer fährt, genießt. Also schraube um Fahren zu genießen!

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
Ansgar;

Ich verstehe...manche Besitzer halten den von Werk Auslieferzustand sehr hoch, und der war schon was recht besonderes (dewegen sind wir doch hier!)...aber die Zone (oder anderen Volvo FZ) hatte auch nie eine BLKrontrolleuchte ab Werk...also wenn Du schon abweisendes einbauen willst solltest Du Dir ueberlegen...die spaeteren >~'66 hatten sogar ab Werk Pedalposition abtastenden BLSchalter und diese sind bekanntlich zuverlaessiger (weil sie nicht auf den hydraulischen Druck angewiesen sind, und darauf im warhsten Sinne warten muessen, also zeigt mann frueher die BL...eine deutliche Verbesserung der Sicherheit!...ob sie gesehen werden, kann ich nicht beurteilen, da sind wir wieder im Gebiet Sichtbarkeitsverbesserung)...

Was ich empfehle ist den Werks Hydraulik Schalter unberuert und in Position zu lassen, und den Pedalpositionsschalter einbauen (ist ja diskret und unsichbar im Pedalkasten [bei Zone oder 1800] untergebracht) und parallel anschliessen). Resultat: Optisch original, funktionell modern mit optimale Sicherheit und Zuverlaessigkeit...wie mann hier sagt von der Entscheidung: "It's a no-brainer!"

Siehe auch: https://www.sw-em.com/hydraulic%20brake%20light%20switches%20notes.htm

Gruesse

Edit: Grammatik
Editiert am Wed 29. Jul. 2020, 2:02:28 von Ronzo

Forum Vet
Wiki Edit 111
Threads 21
Posts 669
Die Kontrolleuchte zeigt nur an ob der Bremslichtschalter funktioniert.
Ob die Bremslichter leuchten weiß nur der Hintermann...

Forum Vet
Wiki Edit 66
Threads 25
Posts 464
vielleicht kann die Funktion der Lampen mit
Glasfasertechnik optisch darstellen ....

gut, nichts für mich, aber
für Extremisten ein Lösungansatz...

ich begnüge mich damit alle ca. 10 Jahre den
hydraulischen Schalter zu tauschen,
wenn er zäh wird oder ausfällt...

Grüsse

Forum Vet
Wiki Edit 67
Threads 25
Posts 301
Es liese sich auch in der Bremslichtleitung ein Stromsensor (Shunt) einsetzen und damit eine Kontrolllampe ansteuern. Mit richtig gewählten Komponenten liese sich sogar feststellen ob ein, zwei oder drei Bremsleuchten leuchten...

VG, Jürgen

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
Volvomania; Da spricht Ansgar von Werksoriginaltaet, und Du willst ihm Glasfaser als Rueckmelde Technik einbauen...der Pedalpositionsschalter IST aber Werksoriginal (nur aber vom Spateren Model):


Ali Mente; ...und mit dem neuen BLShalter wuerde eine BKLeuchte auch zeigen wie sicher, sofort, und zuverlaessig der Schalter danach schliesst. Ob die Birnen auch brennen kann/sollte mann ab und an bestaetigen...als wichtige FZ Sicherheitsausruestung sollte mann die Bremslichter ab und an sowieso pruefen (z.B. an der Garagenrueckwand vor einer Ausfahrt)...im Schlimmstfall, und wenn Du dies ernst meinst, koennte mann ein Birnenausfallmelder aus spaeteren Volvomodelen nachruesten...ist aber wieder nicht Werksoriginal...dann lieber die Garagentuer, oder die Reflexion in den Scheinwerfern des Folgenden!

Gruesse

Forum Vet
Wiki Edit 136
Threads 99
Posts 1442
Hallo,
ich bin mir jetzt nicht sicher ob diese Diskussion echt sein soll oder nur Coronasymptome die Notwendigkeit einer Kontrolllampe für den Bremslichtschalter auslöst Wenn ich regelmässig mein Auto kontrollier, dann weiss ich ob alle Lampen korrekt funktionieren, da brauch ich doch innen keine zusätzliche Anzeige für das Bremslicht, ob die Birnen durchgebrannt sind erkennt das Teil ja eh nicht????
Fragende und erstaunte Grüsse Michael

Forum Vet
Wiki Edit 113
Threads 26
Posts 371
Hallo Michael,

die Idee, eine Kontrollleuchte für den Bremslichtschalter einzubauen, kam mir, als ich meinen Amazon mit ordentlich Wartungsstau kaufte und der Bremslichtschalter verbraucht und unzuverlässig schien, in Verbindung mit einem Beitrag des von mir sehr geschätzten Ronzo, in dem er gebetsmühlenartig von der Schlechtigkeit von hydraulischen Bremslichtschaltern predigte. Die Teile hatte ich eh da und Anfangs war das ein Provisorium. Die Lampe hat letztlich gezeigt, dass der Bremslichtschalter funktioniert, mehr nicht.
Das Problem des Ansgar ist, dass er nach der Sicherung für die Bremsleuchte einen noch nicht identifizierten Schaden in der Elektrik hat, der zum Schmelzen der Sicherung führt. Mit diesem Schadensbild halte ich es doch für sehr Nachvollziebar, wissen zu wollen, ob die Sicherung aktuell in Arbeitsbereitschaft ist, oder ob sie schon fleißig war. Und genau das kann der Ansgar damit machen.
Zu meinem Bremslichtschalter: Der ist mitlerweile neu, oder auch schon wieder fünf Jahre alt und wenn ich mal Zeit haben werde, werde ich paralell zum hydraulischen Schalter einen über die Stellung des Bremspedals arbeitenden nachrüsten. Da mein Klavier mit Uhr und Drehzahlmesser eh nicht original ist, sehe ich aber auch keinen Grund, die Bremslichtkontrollleuchte wieder auszubauen. Auch weil die hydraulischen Schalter mit der Zeit unsensiebler im Ansprechen werden können.
Das Teil, welches dieser Leuchtmelder überprüfen soll, sind jedenfalls nicht die Leuchtmittel, sondern in meinem Fall die Funktion des unzuverlässigen Bremslichtschalters, bei Ansgar die Arbeitsbereitschaft der Sicherung.
Dem Ansgar möchte ich an dieser Stelle noch raten, zu berücksichtigen, dass aus dem Bugierrohr vom Amaturenbrett zum Kofferraum zwei Adern zur Deckenleuchte abzweigen, wenn er sein siebenpoliges Anhängerkabel verlegt.

Viele Grüße,
Moritz

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
Moritz;

Danke fuer Deine Konfidenz!

Was waer Dir nun lieber zu wissen, die Bereitschaftkeit der Sicherung 2, oder Die der Bremsleuchten?...denn um das erste zu bestaetigen wuerde das auch einfach durch ein (den Nachbarn zu Liebe, hoffentlich) nur ein kurzes Duet auf der Hupe (ich weise auf den Zonen Schaltplan https://www.sw-em.com/122S%20Wiring%20Diagram.jpg)
...und wenn das Zweite (was noch lange nicht durch die Sicherungsbereitschaft bestaetigt ist), koenntest Du wirklich, wie im 240er, ein Gluelampenausfallmelder einbauen...aber das benoetigt wieder seperate Kabel fuer jede Seite...lieber dann den Pedalschalter (auf dem mann sich verlassen kann einbauen) und ein gelegentlicher Blick auf die Garagentuer...

Gruesse

Edit: Grammatik
Editiert am Thu 30. Jul. 2020, 18:28:25 von Ronzo

Forum Regular
Wiki Edit 145
Threads 44
Posts 258
Vorläufiger Abschluss
Hallo zusammen,
nachdem der Fehler nicht mehr aufgetreten ist, habe ich mich zumindest zu dieser kleinen Kontrolleuchte neben dem Drehzahlmesser entschieden:
Bremssicherung Kontrollleuchte.jpg
Die LED ist hinter den Bremslichtschalter, der wie hier im Forum gelernt mal gerne hängt, geschaltet. Somit werden Funkion des Schalters und der Sicherung überwacht. Als Messystem für die Birnenfunktion nehme ich wie vorgeschlagen die Garagenwand .

Ach was hab ich jetzt für ein sicheres Fahrgefühl!

Danke an alle für eure Tipps und Hinweise!

Sommerliche Grüße aus dem Süden!
Ansgar
Editiert am Tue 11. Aug. 2020, 20:25:57 von Dyassailor

Forum Vet
Wiki Edit 113
Threads 26
Posts 371
Wow!

Ist das eine Innentemperaturanzeige unter Deiner Tankuhr? Ich erbblasse vor Neid!!

Viele Grüße,
Moritz

Forum Regular
Wiki Edit 145
Threads 44
Posts 258
Quote:Volvonaut 12. Aug., 0:35
Wow!

Ist das eine Innentemperaturanzeige unter Deiner Tankuhr? Ich erbblasse vor Neid!!


Ja, Moritz, das ist ein Innentemperaturmesser! Messerschrf gesehen!

Original vom Schrottplatz und mit Magnet! Misst ungefähr 22-32 grad. Nix drunter und nix drüber, sogar im Winter. Da is nie kalt. Cool, ne?

Grüße
Ansgar


Forum >> Technik >> Oldie-Technik
Springe zu Seite 1vorherige 16



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC