Anmelden Anmelden

Restaurierung Volvo Amazon BJ 64 - Ziel Sommer 2020 :)

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 2144 mal, Gesamt 13 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clicked A Few Times
Wiki Edit 0
Threads 13
Posts 47
Hallo Zusammen,

ich lese schon seit einigen Monaten eifrig im Forum mit, da ich mir vor 2 Jahren einen Volvo gekauft habe: nicht fahrbereit, leer geräumt, matt gerollt und mit 2 Anhängern voller Ersatzteile aus 2 geschlachteten Amazonen - kurzum: ein Langfristprojekt, das Ausdauer und etwas Optimismus erfordert

https://www.directupload.net/file/d/5681/jpltd43z_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5681/p226ifql_jpg.htm

Daher sei zunächst gesagt: hier wird ein tolles Forum betrieben, das mir schon jetzt viel geholfen hat und das gerne bei Restaurierungen mitliest, so wie ich es bisher kennengelernt habe. Daher werde ich euch über die nächsten Monate gern mal mitnehmen auf dem finalen Weg zum fertigen Amazon. Nicht ganz uneigennützig, da ich sicherlich weiterhin fachmännischen Input von euch brauche
Es ist halt doch immer einfacher, wenn man ein fahrendes Fahrzeug zerlegt und weiß, wo alles hingehört, anstatt ein auseinandergebautes Auto zu übernehmen, das man zuvor noch nie zusammengebaut gesehen hat, aber alles machbar und ich freue mich auf den Sommer, wenn ein Amazon mehr auf den südbadischen Straßen unterwegs ist

In den vergangenen Monaten ist es langsam aber stetig vorangegangen, der Vollständigkeit halber erwähne ich es, versuche aber nicht allzu sehr zu langweilen:

- Motor auf B18D1 (wie ich gelernt habe) umgebaut (2x HS6, KA-Nadeln, Alu-Ansaugkrümmer, Fächerkrümmer, Bastuck Anlage)
- Einbau 123Ingnition
- Einbau Drehstromlichtmaschine
- Umrüstung auf Bremsscheiben vorne
- Nachrüstung Bremskraftverstärker
- Sitze aufbereitet
- Fahrwerk neu gelagert
Technisch ist soweit also alles "in Butter" momentan - Feineinstellung muss natürlich noch gemacht werden, aber darauf freue ich mich schon, da mir die SU Vergaser durch die Spitfire- und Mini-Zeit einigermaßen vertraut sind.

Den aufwändigsten Akt habe ich seit Anfang dieser Woche hinter mir, bzw. sollte ich fairnesshalber sagen, mein Bekannter hat es hinter sich
Der Amazon wurde von seinem gerollten Industrielack befreit und obwohl die Substanz für ein Auto von 1964 erstaunlich gut war, kamen noch ein paar wenige neue Bleche rein. Danach wurde der Wagen in dunkelgrau metallic neu lackiert. Ganz schön schwere Entscheidung, wenn man mal die Chance einer Neulackierung hat ... Die Originalitäts-Freunde hätten ihn vermutlich weiß lackiert, denn das war mal die Originalfarbe, nachdem man ihn offensichtlich in mehreren verschiedenen Tönen grau und zu letzt dann grau matt gerollt hatte. Über Geschmack lässt sich aber bekanntlich nicht streiten ...

Aber Bilder sagen mehr als 1000 Worte

https://www.directupload.net/file/d/5681/3qspokt6_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5681/z92kn9kc_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5681/2huyxp2k_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5681/woo8lblj_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/5681/rtjxeq2i_jpg.htm

In den kommenden Wochen geht es also hauptsächlich um die Fertigstellung des Innenraums und den finalen Zusammenbau. Vor dieser Arbeit graut es mir etwas, wenn ich an Dachhimmel-Einbau oder die Fensterhebermechanik denke. Das Ganze wird dann noch erschwert durch den Umstand, dass alle Teile über mehrere Kisten verstreut sind, aber dennoch eine ganz entspannende Arbeit

Ich habe jetzt schon an mehreren Stellen gelesen, dass man beim Interieur mit dem Einbau des Dachhimmels beginnen sollte. Die Stangen als auch diese, ich nenne sie mal "Hakenbleche" habe ich mehrfacher Ausführung liegen, leider ohne dass sie beim Ausbau beschriftet worden wären - wäre auch zu einfach. Wenn hier jemand mit Aussagekräftigen Bildern unterstützen möchte, würde ich nicht ablehnen

Bis dahin vorab an euch alle einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß mit euren Autos!
Grüße Dennis - Volvo Amazon 64, Ford Taunus TC1, Triumph Spitfire 1500

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
Acoustico;

Es werden sicher mehrere Deine Zusammenbau Arbeiten mit Interesse folgen...und wenn es zu Fragen kommt werden sie auch bereit mit Antworten aus Erfahrung erster Hand helfen koennen...betr. Dachhimmel habe ich dieses kurze Video gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=GQIYWo0eeo4 leider nur ein highspeed Video vom Buckel DHeinbau, aber der sollte Deiner Zone aehnlich sein, sodas Du hoffentlich etwas gebrauchbares entnehmen kannst. Zusaetzlich deute ich auf die Volvoniacs Wissensdatenbank wo auch schon viel infos fest gehalten werden die helfen werden...

Guten Rutsch zurueck, aus Connecticut!

Forum Vet
Wiki Edit 619
Threads 55
Posts 1755
Moin Dennis,
ein schöner Fortschritt. Eigentlich denke ich meist das man einen Oldtimer in einer damals erhältlichen Farbe lackieren sollte. Aber andererseits bin ich dann wieder überrascht wie gut manche neuen Farben darauf aussehen. Auch dein Graumetallik - sehr schick. Gerade später dann im Zusammenspiel mit dem Chrom darf man einen echten Hingucker erwarten.
Der Dachhimmel -> dieser Angstgegner liegt hier bei mir auch noch rum
Gruß
Roger

Forum Vet
Wiki Edit 136
Threads 99
Posts 1446
Hallo,
sehr schöne Farbe hast du gewählt, das wird ein echter Hingucker.
Die Sache mit dem Dachhimmel wird oft überschätzt, ist ein Gefummel aber machbar. Bei den Fenstern einfach darauf achten, dass du die richtige Seite einbaust, zum Teil ganz klein markiert ob links oder rechts und weil schwedisch H für rechts und V für links.
Viel Erfolg und wir sind auf Bilder des fertigen Autos gespannt.

Gruss Michael

Forum Vet
Wiki Edit 632
Threads 114
Posts 1566
Hallo!

Bist du dir sicher dass der Amazon original weiß war, hast du mal nachgeschaut? Denn wenn ich die Bilder sehe, dann sehe ich einen schwarzen Motor- und Kofferraum. Mein erster Gedanke war, oh ein Amazon in original schwarz und als Zweitürer noch seltener, denn ganz in schwarz liefen in dieser Zeit nur wenige vom Band. Wenn ja, dann hättest du mit dem graumetallic einen Fehler gemacht? Aber sehr schön geworden und absolut kein Stilbruch, zumal es den Amazon in einem ähnlichen grau gab.

Ansonsten machst du alles richtig, du nutzt das Erfahrungs- und Wissenspotenzial der Erfahrenen hier. Das bekommt nicht jeder hin, manche meinen alles besser zu wissen und können und wurschteln vor sich hin. Mein erster Rat, lass den Himmel von jemandem einbauen ders kann!

Gruß Bernhard

Clicked A Few Times
Wiki Edit 0
Threads 13
Posts 47
Hallo Bernhard,

als ich den Wagen gekauft habe, war er matt-grau gerollt.
Darunter war dann eine Schicht dunkelgrau metallic, ähnlich dem aktuellen nur dunkler. Diese Farbe sieht man auch noch im Motorraum. Beim Abbau einiger anderer Teil ist dann unter diesem Metallic-Dunkelgrau noch ein weißer Lack hervorgekommen, was auch dem Typenschild mit "79-1" entspricht.

Gets Around
Wiki Edit 57
Threads 24
Posts 119
Hi Dennis,
schön den Fortschritt zu sehen.
Da hat sich einiges getan seit dem Sommer.
Ich bin gespannt, wie er dann am Ende ausschaut.

Es grüßt
der Jens
May Brittania rule the waves, Scandinavia rules the streets

Clicked A Few Times
Wiki Edit 0
Threads 13
Posts 47
Heute habe ich beim Aufräumen meinen alten Thread entdeckt und dachte ich hole ihn ein letztes Mal hoch. "Ziel Sommer 2020" steht im Titel, letztendlich ist es dann doch Sommer 2021 geworden, weil mich der Innenraum sehr viel Nerven gekostet hat und ich das Projekt immer mal wieder für ein paar Wochen bei Seite gelegt hatte. Letztendlich hat aber die TüV Abnahme inkl Oldtimerbeurteilung im ersten Wurf geklappt und das trotz nachträglich organisiertem Fahrzeugschein aus der Schweiz (zuletzt angemeldet war er in den 80ern) und einem ganzen Stapel ABE's und sonstigen Dokumenten.
Dafür ist jetzt alles eingetragen und bis auf das fehlende Overdrive, bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden

Vielen Dank an dieser Stelle für die Hilfsbereitschaft hier im Forum.
So viel musste ich gar nicht fragen, da hier schon so Vieles besprochen und schön dokumentiert wurde, dass es auch für mich als "Volvo-Anfänger" mit etwas Enthusiasmus möglich war, das Auto mit all seinen Eigenheiten einmal von vorne bis hinten "durchzuschrauben".

Ich hoffe auf gutes Wetter und eine schöne Saison, vielleicht sieht man sich ja mal auf der Straße. Und jetzt natürlich das Wichtigste: BILDER

https://www.directupload.net/file/d/6467/jj85gvv7_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/6467/vmw6auiq_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/6467/li5uxotz_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/6467/5isbk27h_jpg.htm

Forum Regular
Wiki Edit 145
Threads 44
Posts 259
Hi Acoustico,
schön isser gwordn! Wenn du in Südbaden rum crust, vielleicht fährt man sich mal über'n Weg?
Grüßle
Ansgar
Wer schraubt, der lebt. Wer fährt, genießt. Also schraube um Fahren zu genießen!

Forum Regular
Wiki Edit 84
Threads 42
Posts 261
Hallo,
bin ja eigentlich auch der Originalitätsapostel, hier aber: Super geworden!
Tolle Farbe für den Wagen.

Alzeit gutes Rollen!
Mörk
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten!

Clicked A Few Times
Wiki Edit 12
Threads 5
Posts 30
Sehr schön und eine tolle Farbe!

Clicked A Few Times
Wiki Edit 0
Threads 13
Posts 47
Ich bin ernstaft am Überlegen den Volvo wieder zu verkaufen, da mir eines der Wunsch-Objekte meiner Begierde angeboten wurde ... Da ich noch nicht viele Kilometer mit dem schönen Amazon unterwegs war, halten sich die "Gefühle" noch so weit in Grenzen, das ich ihn wieder verkaufen würde.
Wie ist eure Erfahrung hier im Forum beim Verkauf? Vermutlich hat ja jeder hier schon einen ...

Forum Vet
Wiki Edit 632
Threads 114
Posts 1566
@ Wie ist eure Erfahrung hier im Forum beim Verkauf?

Du meinst einen Volvo zu verkaufen oder seinen Volvo an andere Volvoniacs zu verkaufen?

@ Vermutlich hat ja jeder hier schon einen ...

Einen Amazon nicht unbedingt, manche haben einen Buckel, Duett, P1800 oder ...!

Und natürlich möchtest du jeden Euro wieder haben den du rein gesteckt hast  ?

Darf man fragen welches Wunsch-Objekt deiner Begierde dir angeboten wurde oder ist das ein großes Geheimnis?

Clicked A Few Times
Wiki Edit 0
Threads 13
Posts 47
Ich meinte damit, ob es realistisch ist, hier im Forum ein Auto zu verkaufen.
Wenn du zumindest meine Ausgaben wieder reinkommen, wäre das natürlich schön, aber ich bin da durchaus realistisch. Nicht alles, was ich "zwingend notwendig" empfunden haben, müssen andere Leute auch so sehen ... Vielleicht versuche ich es einfach mal.

Das Wunsch-Objekt wird übrigens ein E-Type, der zwar richtig viel Arbeit machen wird, aber dennoch ist der Verkauf daher eventuell verständlicher ...


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC