Anmelden Anmelden

Volvo-Tour: Ersatzteile/Reparatur/Tipps

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 846 mal, Gesamt 10 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clicked A Few Times
Wiki Edit 31
Threads 11
Posts 25
Hallo lieben Volvo-Fans,
wir wollen dieses Jahr im Juni eine zweiwöchige Tour mit Auto&Zelt nach Schweden machen.
Kurze Tourdaten: Regensburg - Bautzen - Berlin (weil wir die B96 fahren wollen) - Rostock - Fehmarn - Kopenhagen - Göteborg.

Genaugenommen haben wir sowas noch nicht gemacht und sind über Tipps&Verbesserungsvorschlöge zur Route dankbar. Vielleicht könnt Ihr mir auch Eure "Route" dorthin schicken. (die Tipps unten im Forum nehme ich natürlich auch mitauf)

Unser Auto ist eine Volvo P1800e, der hoffentlich gut genug gewartet ist...
Aber wenn doch etwas nicht funktionert, was dann?
Ich bin beim ADAC und möchte Ersatzteile (Kupplungsseil, Zündungkappe, Keilriemen, Pannenspray, (oder Reifen?), Werkzeug, Sicherungen, Kabel mitnehmen.
Was habt Ihr zur Sicherheit dabei?

Und wenn doch etwas mehr kaputt geht: Gibt es auf der Strecke "Volvo-Fahrer/Werkstätten", die man im Notfall ansteuern könnte. Wir würdet Ihr Euch in Schweden helfen?

Ihr merkt schon, ich mach das zum ersten mal - Bin Euch dankbar für Tips
Grüße Markus und Christian

VolvoTour 01 - 1.jpeg
Grüße aus Regensburg
Christian & P1800e

Forum Regular
Wiki Edit 84
Threads 43
Posts 262
Moin,
so eine Tour ist was feines, hab da so meine Erfahrungen.
Was mich aufhielt: Klemmender Bremssattel und damit gekochtes Radlager. Daher einpacken: Kontaktdaten vom Ersatzteilhändler und den Link zum Erstazteilkatalog.
neben den von die genannten Sachen:
zur Verteilerkappe den Verteilerläufer, Zündkerzen, Panzerklebeband, den längsten Bowdenzug am Auto, Loctite, Ersatzrad, Minikompressor, kleines Schraubensortiment und etwas Dichtmasse
Über Bleiersatz, Öl, Warnwesten vorne im Auto, Verbandskasten, Wagenheber, Reservekanister (wenn er im Zielland erlaubt ist!!!), das richtige Werkzeug brauche ich nichts zu sagen...

Gute Reise!
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten!

Forum Regular
Wiki Edit 147
Threads 45
Posts 268
Hallo Markus, hallo Christian,
wir sind mit unserem Amazon auf fast der selben Tour , nur fast 5 Wochen. Siehe hier: Von Süddeutschland nach Schweden
Start ist in Freiburg vor Pfingsten. Aktueller Routenplan ist:
Tour2023c.jpg.png

Eckpunkte:
- 27.5. Grasten/DK https://www.oldtimerlobet.dk/
- 1.-3.6. Göteborg (u.a. Volvo Munseum)
- ca. 10.-11.6. Stockholm
- 17.6. Kalmar , Kalmar on wheels

Meine bisherige Ersatzteilliste umfasst: Satz Maul- und Ringschlüssel in den typischen Größen, dito Nüsse und Knarre, Zangen, kreuz und Schlitz-Schraubendreher, Putzlumpen, Kabelbinder, Keilriemen, Kondensator, ein paar Meter Kabel, Akkulampe, Benzinschlauch 0,5m , alter Satz Zündkerzen und -schlüssel, Unterbrecherkontakt (wenn keine Ignition123), 5l Motoröl und Filter (ich muss voraussichtlich unterwegs einen Wechsel machen, sonst nur 1l), Ölfilterschlüssel, Passende Nuss für Ölablasschraube, Dichtung, Volvo Werkstatthandbücher (digital auf Laptop).
Ersatzvergaser und Benzinpumpe nehm ich mit, weil ich sie halt habe.
Ersatzrad samt Wagenheber ist an Bord, auch Warnweste und orange Blitzleuchte mit Magnet.

Auch ich nehme noch gerne Tipps an!

Ich schick Dir `ne PM mit tel. dann können wir uns gerne mal weiter austauschen.

Viele Grüße
Ansgar
Wer schraubt, der lebt. Wer fährt, genießt. Also schraube um Fahren zu genießen!

Forum Regular
Wiki Edit 2
Threads 6
Posts 227
Hej

Ihr fahrt nach Schweden und nicht an den Rand der Welt!
Euere Fahrzeuge kommen aus diesem Land und in jeder Stadt gibt es ein Biltema und es gibt CVI in Stockholm,VP Autoparts in Fristad,GCP bei Jönköpping und Motoroldies, alles Teilehändler für euere Volvo.Da gibt es alles was man so braucht und bei vielen Tankstellen kann man auch eine Werkstatt mieten.
Am wichtigsten ist aber eine Kreditkarte denn Barzahlung wird immer seltener.

Hälsning
Joachim

Forum Vet
Wiki Edit 138
Threads 29
Posts 938
N'Abend

wurde ja bereits hinreichend zu Tools und Teilen gesprochen.

Über die Jahrzehnte habe ich zwei Dinge gelernt...
- Fahre niemals eine lange Reise, wenn die Kiste zuvor lange nicht bewegt wurde
- Wenn was kaputt geht, immer das, was man nicht dabei hat

Will sagen, man muss da auch mit einem gewissen Optimismus ran und vor allem die Kiste vor der Reise ordentlich, auch mal lange Strecken fahren. So dass Defekte auch im Vorfeld auftreten können Ersatzteile kosten Platz und Gewicht. Wenn Du ein Teil im Verdacht hast, das bald den Geist aufgibt, tausche es vorher, auch bevor Du die längeren Test-Ausflüge machst.

Gruss
Oliver

Forum Vet
Wiki Edit 138
Threads 100
Posts 1456
Hallo,
Wenn das Auto regelmässig gewartet wurde, sollte eine solche Tour ohne Probleme gehen. Ich bin mit dem Buckel zweimal nach Göteborg gefahren, einmal England, letzten September rasch an Eckis Buckeltreffen in Leipzig, mit dem 245 nach Lappland im Winter, alles ohne Ausfälle, also macht euch nicht ins Hemd, die Autos wurden früher im Alltag bewegt
Viel Spass und geniesst die Reise
Gruss Michael

Forum Vet
Wiki Edit 621
Threads 55
Posts 1759
Moin,
es ist immer gut möglichst viele Ersatzteile mitzunehmen - denn was man dabei geht mit Sicherheit niemals kaputt.
Mal im Ernst : wenn der Wagen halbwegs fit ist - was sollte da passieren ?
Ich bin recht viel unterwegs und habe ein üppiges Bordwerkzeug dabei. Aber sonst ? Ein Keilriemen und den alten Originalverteiler weil ich dem - gut laufenden - 123 Verteiler noch nicht 1000% vertraue. Sonst nichts . Selbst Öl gibt es an jeder Ecke. Seit 1988 habe ich immer noch den alten Michelin X auf Stahlfelge ( 1967 ) dabei - und nie benötigt . Aber hübsch ist er.
Gruß
Roger

Clicked A Few Times
Wiki Edit 31
Threads 11
Posts 25
Nach einer tollen Reise wieder daheim
Hallo Zusammen,
Editiert am Thu 29. Jun. 2023, 15:35:19 von Chris74

Clicked A Few Times
Wiki Edit 31
Threads 11
Posts 25
Hallo Zusammen,

Wir möchten uns für die Tips und Ratschläge bedanken. Wir sind jetzt über Polen/Ystad nach Schweden gefahren um an nördlichster Stelle das Volvo Museum anzuschauen.

Mit unserem Begleiter gab es keinerlei Probleme…. Außer einmal am Campingplatz in Göteburg. Hier durfte er zunächst nicht über Nacht auf dem Platz parken; prompt streikte die Benzinpumpe ein wenig. Ja so is er halt

Ansonsten tolle und interessante Fahrt durchs günstige Schweden und teure Dänemark. Zum Abschluss haben wir noch die Kielerwoche mitgenommen.

Grüße Markus und Christian

Museum.jpeg
Editiert am Thu 29. Jun. 2023, 15:29:20 von Chris74

Clicked A Few Times
Wiki Edit 31
Threads 11
Posts 25
Quote:Chris74 <|double_wikiwords|0|h,o,l,d,e,r,|t,a,g,/>
Hallo Zusammen,
Ystadt.jpeg

RouteSchwedenCv.jpeg
Editiert am Thu 29. Jun. 2023, 15:34:22 von Chris74

Forum Regular
Wiki Edit 147
Threads 45
Posts 268
Hallo ihr beiden,
schön, dass ihr wieder genauso gut wie wir zu Hause angekommen seid.
LG Ansgar


Forum >> Treffpunkt >> Veranstaltungen



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC