Anmelden Anmelden

Bestand an Amazon 123GT in Deutschland

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 1160 mal, Gesamt 9 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Regular
Wiki Edit 84
Threads 42
Posts 261
Guten Morgen,
Ich bin glücklicher Besitzer eines 68er Amazon 123GT. Was mich interessiert, ist die Frage, wieviele von dem Modell noch in Deutschland existieren.
Ich habe in das 123GT Register geschaut, in das alte Volvoniacs Forum und dieses hier, habe abgeglichen, welche doppelt sind (Volvoniacs auch im 123 GT Register) und bei welchen sich der Nutzername (und vielleicht Besitzer) von altem zu neuem Forum geändert hat.
Mein Ergebnis für Fahrzeuge in Deutschland nach Baujahr:
1967: 17
1968: 4
1969: 3
1970: 0

Daher meine Frage: sind das alle? Sind hier im Forum noch Leute aus Deutschland mit 123GT unterwegs, die weder im 123GT- noch im Volvoniacsregister stehen, oder die im 123GT Register noch auf einem anderen Land gemeldet sind, aber mittlerweile hier sind? -> Kennt jemand weitere 123GT in Deutschland?
Würde mich über Infos freuen!
Alles Gute
Mörk123GT
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten!

Forum Vet
Wiki Edit 28
Threads 42
Posts 410
Hallo Mörk,

geh mal auf diese Seite:

http://www.volvo1800-120parts.com.au/123gt.htm


Grüße Manni

Clicked A Few Times
Wiki Edit 8
Threads 8
Posts 30


Hallo Marko,
Dazu empfehle ich dir die übersvom KBA,
Die gibt es einmal jährlich neu.

https://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/Bestand/ListeHerstellerTypSchluesselnummern/typs...

Viel Erfolg
Sándor aus Hamburg

Forum Vet
Wiki Edit 28
Threads 42
Posts 410
Nur eine Sache. In den Papieren vom 123GT steht auch nur 122S.
Das KBA kann nicht unterscheiden, ob es ein Normaler ist, oder ein wirklicher 123GT.

Grüße Manni

Forum Vet
Wiki Edit 109
Threads 40
Posts 564
Soweit mir bekannt ist lief der GT in Deutschland als 122S. In Österreich und der Schweiz lief er unter 123GT. In Benelux glaube ich auch.
Meiner ist aus Österreich und damals am Straßenverkehrsamt habe ich bei der Umschreibung 123GT eintragen lassen.

Gruß René
123GT 2.Hand vom Opa - http://www.123GT.de
Zusatzinstrumente für Oldtimer auf einem Display: http://www.CCmeter.de

Gets Around
Wiki Edit 70
Threads 23
Posts 127
@123GT.

Für Benelux kann Ich deine Angabe bestätigen. Mein 123Gt ist auch als 123GT zugelassen in Niederlande und hat als Herstellermodel auch die 133351 M eingetragen. In Belgien ist es gleich.
Thom

Forum Regular
Wiki Edit 84
Threads 42
Posts 261
Hallo,
danke für die Rückmeldungen.
@Manni: das 123Gt Register ist mir wohlbekannt und bei meine Zahlen berücksichtigt.

@SamuHH: Das Register ist begrenzt hilfreich. ich habe dort 0 Stüc k123GT gesehen - habe ich was übersehen? Es ist in der Tat so, dass der 123GT in Deutschland als 122S gelistet war, ABER: als Oldtimer geht die Zulassungsbehörde daher und macht aus der Schlüsselnummer eine 0000 und nun ist der Typ nur noch "Oldtimer". Hilft leider wenig.

Forum Regular
Wiki Edit 84
Threads 42
Posts 261
Hallo,

thread noch mal hochgeholt. Es gibt ja auch einen zum Thema P1800S, der nach dem Hinweis auf das KBA Register endet...für mich war das nicht hilfreich, eventuell übersehe ich da was. Wenn jemand dort firm ist, kann er ggf. mal schauen und mir was melden?

Ansonsten...hat mein Aufruf leider nicht zur Sichtung weiterer 123GT geführt, kennt / hat wirklich keiner mehr einen?

Und final: auch bei mir ist mal wieder ein Wertgutachten fällig. Während im bekannten Oldtimerkatalog mit Classic Data ein 123GT im Zustand 2 mit 19.900 geführt ist, zeigt Hagerty für einen 1967er 123GT im Zustand 3 (nach deren Maßstab, und damit in etwa Zustand 2 bei Classic Data) immerhin 25.500$, also 22.600€. Meine Marktbeobachtung bei Mobile zeigt...mindestens 29.000 werden aufgerufen, wenn überhaupt mal einer (kurz) auftaucht.

Kennt jemand einen Gutachter im Bergischen Land (Wuppertal, Remscheid etc., und Umkreis) der nicht sklavisch an die Classic Data Listen gebunden ist sondern realistische Preise dokumentiert?
Schöne Grüße und bald frohe Weihnachten...

Forum Vet
Wiki Edit 109
Threads 40
Posts 564
Hi Mörk,

Würde mich auch interessieren da bei mir auch mal eins fällig ist.

Vielleicht gibt's ja bei zwei Rabatt?

Gruß René

Gets Around
Wiki Edit 22
Threads 7
Posts 129
Hallo ihr GT Fahrer,

Gutachter gehen nicht unbedingt nach Verkaufsanzeigen bei Mobile und Konsorten, da der dort geforderte Preis nicht immer der tatsächlich erzielte Preis ist. Ich habe aber auch das Gefühl, dass Sondereditionen wie der 123 GT unterbewertet werden.

Für meinen 67er 123 GT wurde mir schon 1981 viel geboten, aber ich bin nicht schwach geworden und hab ihn behalten.
Dafür hab ich den P1800 S Bj 1966 den ich auch noch hatte 1982 für damals 14.000 Mark verkauft.
(ich war jung und brauchte das Geld). Mir dem P1800S war ich zuvor zweimal in den Urlaub bis nach Portugal und zurück gefahren. Ich hatte ihn 1980 gekauft für 1500 DM in Bremen bei nem Fähnchen Händler)

Übrigens: Den 123 GT hatte VOLVO Deutschland in Dietzenbach als 122S zugelassen, um ein erneutes Verfahren beim KBA einzusparen. Die VOLVOs hatten damals eh mit EG Einfuhrzöllen zu kämpfen und hatten es nicht leicht wettbewerbskonforme und auch gewinnbringende Preise zu verlangen.

Volker

PS: Ich selbst kenne leider keine 123 GT Fahrer/Fahrzeuge in meiner Gegend
123 GT (1967) - V70 D5 Polestar (2012)


Forum >> Treffpunkt >> Laber-Ecke



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC