Anmelden Anmelden

Erfahrung mit 6V Drehstrom Delco Lima

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 1377 mal, Gesamt 6 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
Forum;

Kann jemand ueber diese auf 6V umgebaute Delco Lima, Erfahrung berichten (ich habe kein Verhaeltnis mit dem Betrieb, aber bin natuerlich immer in dieses Thema interessiert!): http://www.auto-elektrik.de/10si%206v.php

Danke im Voraus, und Gruesse!

Forum Vet
Wiki Edit 28
Threads 42
Posts 410
Hallo,

würde mich auch interessieren. Habe schon mal mit dem Gedanken gespielt, in meinen Ford Taunus Baujahr 1951 so eine Lichtmaschine einzubauen.

Grüße Manni

Clicked A Few Times
Wiki Edit 21
Threads 10
Posts 46
Hi zusammen.
Ja, ich habe vor ein paar Tagen eine bestellt und werde sie in meinen Buckel einbauen. Halterung muss noch geändert werden, sollte ansonsten passen. Sieht zwar nicht so toll aus, verspreche mir aber eine zuverlässigere Stromversorgung.
Ich werde berichten wie das Teil funktioniert.
Grüße,
Jürgen

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
Jürgen;

Danke fuer jede Rueckinfos und Erfahrung! ...und wenn Du eine professionelle Halterung fuer die Delco LiMa, von Design das schon viele Tausende Strassenkm hinter sich hat, in betracht nehmen moechtest, siehe hier ( https://www.sw-em.com/altkit.htm ) und lass von Dir hoeren! Einsatz einer Delco dort ist etwas aussergewoehnlich...warum hast Du diese Entscheidung getroffen, wenn ich fragen darf...gibt es denn keine auf 6V umgebaute Bosch LiMas oder aus einem anderen Grund?

Gruesse

Edit: Grammatik
Editiert am Fri 31. Jan. 2020, 18:05:28 von Ronzo

Clicked A Few Times
Wiki Edit 21
Threads 10
Posts 46
Hallo Ronzo.
Danke für den Link, sehr interessant zu lesen.
Ja, warum versuche ich die Variante mit der Delco Lima?
Grundsätzlich habe ich keine größerern Probleme mit meinem 6 Volt Buckel. Die Limitationen mit 6 Volt sind eigebtlich klar aber nicht soooo ein Problem.
Etwas hinderlich ist halt die Leistungsgrenze der Gleichstromlichtmaschine bei niedrigen Drehzahlen. Der kompromisslose Weg wäre sicher die Umrüstung auf 12 Volt, aber das ist mir im Moment noch zu aufwändig, es funktioniert ja alles!
Daher der Versuch mit der Drehstromlima.
Werde Berichten wie es funktioniert.
Grüße,
Jürgen

Clicked A Few Times
Wiki Edit 21
Threads 10
Posts 46
So liebe Mitleser,

habe nun die 6 Volt Drehstromlichtmaschine eingebaut und möchte das Ergebnis kurz beschreiben und zeigen.
Die Aufhängung musste ich natürlich individuell basteln und ein längerer Keilriemen war auch fällig.
Ich habe die Aufnahme der Lima im Halter etwas breiter gemacht und kann nun mit verschiedenen Unterlegscheiben eine ordenliche Flucht hinbekommen / einstellen.
Funktioniert soweit ganz prima, kann ich empfehlen. Sieht zwar nicht sooo original aus, aber es hilft doch ein Stück weiter!
Bei Fragen gern melden...

Delco 002.jpg
Screenshot 20200321 111100.jpg
20200320 155836 resize 10.jpg

Grüße und gesund bleiben!!!
Jürgen

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
Jürgen;

Gut gelungen!...und wie bei meiner Halterungen, vor UND hinter der LiMa Drehnabe befestigt, anstatt nur einsetig (und anfaelliger!) wie bei der Werksbefestigug am B20!

Ich kann nur den Rat geben...die Halterung an LiMa und Aufhaengung an Motorblock MUSS ohne Vibration montiert sein und so auch bleiben (gelegenheitlich checken!)...sollte eigentlich offensichtlich sein, aber manche haben es schon uebersehen und haben nach einer Zeit mit Bruchen zahlen muessen...

Gruesse
Editiert am Sat 21. Mar. 2020, 21:34:03 von Ronzo


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC