Anmelden Anmelden

Schraubengröße Magnetschalter vom Anlasser

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 1400 mal, Gesamt 10 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Regular
Wiki Edit 46
Threads 78
Posts 258
Hallo Zusammmen,

heute in der Früh wollte der Volvo nicht starten.

Anlasser klickte, drehte aber nicht.

Wollte schon zum Hammer greifen ...

....stellte aber fest, dass das Magnetventil lose ist.

Da es noch dunkel war, konnte ich mit den Fingern nur erfühlen, dass wohl eine Schraube komplett fehlt...die andere locker ist.

Welche Schrauben gehören da rein - Metrisch/Zöllig - Durchmesser und Länge?

Da kommt man mit dem Schraubendreher auch nicht so toll ran, wenn de Anlasser eingbaut ist.

Grüße

Kárdán

Forum Vet
Wiki Edit 138
Threads 100
Posts 1455
Hallo Kardan,
eine Nennung des Typs wäre hilfreich, ebenso der verbaute Motor???

Gruss Michael

Forum Regular
Wiki Edit 46
Threads 78
Posts 258
Sorry ich vergass

Volvo 140 mit B20 und Original Anlasser

Anlasser sollte ja in allen Volvomodellen mit B18 und B20 gleich sein.

Forum Regular
Wiki Edit 58
Threads 27
Posts 266
Hallo Kardan,

laut Ersatzteilkatalog müsste das Nr. 240628 (alte Teilenummer) bzw. 243914 (neue Teilenummer) sein.
Größe u. Länge kann ich so nicht herausfinden, aber hier oder hier z.B. soll es die Schraube noch geben.

Viele Grüße
Olli B.
Läuft der Oldie schön rund - freut sich der Mensch

Forum Vet
Wiki Edit 634
Threads 114
Posts 1571
Hallo!

@
Welche Schrauben gehören da rein - Metrisch/Zöllig - Durchmesser und Länge?

Metrisch, weil Boschanlasser! Aber ich werde keinen Anlasser ausbauen und zerlegen um die Schrauben auszumessen.

Gruß Bernhard

Forum Vet
Wiki Edit 111
Threads 21
Posts 670
Hallo

Nimm die lockere Schraube raus und der Drops ist gelutscht...

Forum Regular
Wiki Edit 46
Threads 78
Posts 258
..ich dachte nehme die passende Schraube (falls vorhanden) gleich bei mir aus der Firma mit.. und schraub sie abends wieder rein.

Der Hinweis auf metrisch ist gut...

Wird sicherlich was zwischen M4 und M6 sein. Nehme jetzt einfach gleich eine kleine Auswahl mit.
Eine wird schob passen.

Danke an alle

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
...warum immer gleich neu??...was ist der Unterschied zwischen einer losen original Schraube (angenommen die Gewinde waren nicht durch Vibrierung beschaedigt), und einer neuen, die noch nicht festgezogen ist??...warum ziehtst du nicht die lose Schraube einfach an (gegebenfalls mit einem Troepfchen Loktite dran)??

Gruesse

Forum Regular
Wiki Edit 46
Threads 78
Posts 258
2 Schrauben - 1x lose - 1x verloren! deshalb 1x neu.

ist eine Senkschraube mit Schlitz. kommt man nicht wirklich gut hin.

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
Kardan;

...sorry..."...1x verloren!..." ...gelesen aber vom ersten bis zum siebten Posting anscheinend vergessen...na die Schrauben sollten dort zu finden sein...und mit einem Troepfchen Loktite auch drin bleiben!

Edit: ...und eine Imbussenkkopfschraube waer eventuell einfacher zu installieren, wegen dem gebogenen Imbusschluessel...und lieber zur Sicherheit und Vorbeugung grosser Funken, die Batterie bei diesen Arbeiten abklemmen...

Gruesse
Editiert am Wed 7. Nov. 2018, 17:33:00 von Ronzo

Forum Regular
Wiki Edit 46
Threads 78
Posts 258
Senkschraube M6x20 mit Schlitz war Original drin.

Werde aber Senkschrauben mit Innensechskant rein machen.


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC