Anmelden Anmelden

Frontscheibe Amazon passt nicht

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 1613 mal, Gesamt 4 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Vet
Wiki Edit 67
Threads 25
Posts 301
Hallo Freunde,

habe leider eine kaputte Frontscheibe (Amazon BJ68) und hab mir jetzt eine neue in Lebach bestellt. Leider passt die nicht, die Wölbung ist zu stark, dass sie in der Mitte gut 1,5cm absteht. Ich hab dann die alte reingelegt und die passt nicht perfekt aber gut, hat nur einen Sprung.

Die alte Scheibe (mit Blaukeil) ist von der Fa. SEKURIT. Da hab ich auch schon mal Kontakt aufgenommen, die Scheibe gibt es nur noch in Klarglas. Ich hätte aber gerne wieder eine mit Blaukeil.

Der Händler aus Lebach vertreibt seine eigene Marke, Herkunft unbekannt. Die Kollegen in Hamburg verkaufen ein Produkt aus China. Beide beteuern, sie hätten noch NIE Probleme mit ihren Scheiben gehabt.

Nachdem ich jetzt nicht zig Scheiben ausprobieren möchte (die Transportkosten liegen bei 50% des Scheibenpreises!) mal die Frage an Euch:

Weiß jemand eine SEKURIT Blaukeil Scheibe von einem Händler oder Privat?
Wie sind Eure Erfahrungen mit der Passgenauigkeit der (Repro-) Scheiben?

Vielen Dank und Gruß,
Jürgen

Forum Vet
Wiki Edit 135
Threads 59
Posts 802
Hallo Jürgen,
ich habe vor ca 2 Jahren eine neue Frontscheibe für meine Amazon einbauen lassen.
Buttkereit hat das gemacht. Dort habe ich eine Klarglasscheibe mit Grünkeil bekommen.
Frag da doch einfach mal an bzgl. Frontscheiben.
Viele Grüße
Marc
SparElch
Amazon P122S B18B
http://www.sparelch.de/

Forum Vet
Wiki Edit 67
Threads 25
Posts 301
Hallo Forum,
um den Punkt noch zu schließen. SEKURIT produziert keine Scheiben mehr für den Amazon. In einem Lager liegt noch eine einzelne in Klarglas, die ich aber nicht wollte.
Die Scheibe die nicht passt geht zurück zum Händler, Versandkosten trägt er (steht so in seinen AGBs ).
Ich hab dann mal in Duisburg angefragt und die meinten auch: "Passt super und hat noch nie Probleme bereitet ... kommt aus schwedischer Produktion ..." Ich hab dann noch nach dem Namen gefragt und er meinte "Fuyao". Gut schwedisch klingt das nicht, es ist aber der größte chinesische Scheibenhersteller und produziert auch für große Autobauer wie VW.

Ich hab dann die Scheibe kommen lassen und gestern kam sie an. Übrigens mit Paketdienst und nicht mit Spedition. Geht also auch. Gestern dann gleich in die Garage, Grummi drauf und aufgelegt. Passt! Es gibt also wirklich unterschiedliche Scheiben die da bei den Händlern im Umlauf sind.

Viele Grüße aus München,
Jürgen

Forum Vet
Wiki Edit 632
Threads 114
Posts 1566
Hallo Jürgen, hallo Forum!

Ich frage mich oft warum machen die Leute so viel Umstände? Vergaserteile in England bestellen, Frontscheiben bei den Teilehändlern, inklusive hoher Frachtkosten usw.

Ich bestelle meine Frontscheiben bei einer alteingesessenen Autoglaserei hier vor Ort, diese sind oder waren bisher aus italienscher Produktion.

Bei denen:

http://www.autoglas-reifenberger.de/location/mainz

Und ich gönne mir den Luxus der "Montage vor Ort" und lasse den Monteur in meine Halle kommen  !

Denn ich habe keine Lust auf dieses Gefummel

Gruß Bernhard

Forum Vet
Wiki Edit 28
Threads 42
Posts 410
Hallo Jürgen,

vor ca. 2 Jahren habe ich die Frontscheibe mit Grünkeil an meinem 123GT erneuert.

Hatte sie auch in Lebach bestellt. Hat aber einwandfrei gepasst.


Grüße Manni


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC