Anmelden Anmelden

Restauration und Umbau P1800 S

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 25488 mal, Gesamt 76 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Springe zu Seite 1vorherige 1634weitere 16Ende
Gets Around
Wiki Edit 120
Threads 10
Posts 100
Fahre meinen B234 F schon seit über einem Jahr ohne die Wellen, und ohne da etwas nachteiliges festzustellen.
Außer vielleicht etwas mehr Leistung :-))
Der B23 E Motor mit dem 16 V Kopf, übrigens original Volvo, dient im Moment nur als Dummy Motor.
Damit ich das Mazda Rx7 Getriebe und den Motor Schön einpassen kann.
Wenn dann alles mal auf der Straße läuft, mit dem B234 F, wird der B 23 E in Ruhe aufgebaut.
Und zwar mit allem was geht, 16 V, 2,6 Ltr. ,Turbo und Megasquirt V3.

Gruß Dirk

Forum Vet
Wiki Edit 9
Threads 26
Posts 501
Och, das funzt SEEEEEEEEHR gut Uli!

An die Ventiltaschen wird Dirk schon denken. Der B230 Block mit dem 4Ventiler ist eine Top Kombi. Gerade beim senkrechten Einbau geradezu ein Muss wegen des recht einfachen Umbaus. Die Ausgleichswellen brauchts dann nicht, nervt eh nur der zweite Riemen.
Beim Turboumbau ist die Kombi mittlerweile sehr bewährt. ich persönlich mag den 8V in der Amazon/ P1800/ 14X lieber.
Doch Dirk, warum schweißt Du dir den Diffdeckel selbst?
Irgendwo gibbet (gabs?) den zu kaufen, ich suche noch mal.
Ansonsten tolle Metallarbeit, Respekt!
Wenn die Glocke zum Mazda getriebe gebaut wird, vielleicht ne zweite für mich?
Gerne würde ich noch einmal ein Pic von der Seite vorne wg der geänderten Front sehen.
Beste Grüße und toitoitoi, Kay

P.S. dein Werkzeugbestand ist (m)ein Traum!
Tja ich bin aus der mechanischen Fraktion, doch die Blechwerkzeuge hätte ich auch seeeeehr gern

Forum Vet
Wiki Edit 9
Threads 26
Posts 501
Hat sich überschnitten Eben erst taucht die Antwort von Dirk vom 25.10 auf, Merkwürden lässt grüßen...... Wusste ich doch: Penta-Kurbelwelle und Turbo etc, jaja Dirk, man kann NIE genug Leistung haben  :D

Gets Around
Wiki Edit 4
Threads 39
Posts 171
Hör mal (Zeigefinger hoch),

so, wie der liegt..... der muss doch tiefer sein!? DAS ist aber nicht original!!! (Zeigefinger runter)

Spitzenarbeit, Respekt!! I ch bin gespant, was da leistungsmäßig rauskommt und kann mir das Grinsen schon jetzt kaum verkneifen

Mach voran, ich will weitere Bilder sehen (sabber),

Marcus

Gets Around
Wiki Edit 120
Threads 10
Posts 100
Hallo

Danke für eure Guten Komentare, das baut auf  :D  :D

Den Deckel fürs Wattgestänge hab ich aus verschiedenen Gründen selbst gebaut.

1. so ne Geile Optik hab ich noch nirgens gesehen.

2. die Teile die ich bisher gesehen habe bei Google Bildersuche
haben mich auch nicht so recht überzeugt,

das Teil ist richtig massiv,
10mm Wandstärke mit einem Nadellager das so um die 15 t Belastung aushält


3. Baue ich gerne,


Morgen geht es weiter mit einpassen des Motors mit Getriebe, mal sehen was noch alles geändert werden muss.

Gruß Dirk

Gets Around
Wiki Edit 120
Threads 10
Posts 100
Hier sieht man glaub ich ganz gut wie weit die Frontschürze runtergezogen ist.
Von der Mitte aus links runtergezogen
und von der Mitte aus rechts noch original ( grad noch so zu sehen )

261020121046kl.jpg

Gruß

Gets Around
Wiki Edit 120
Threads 10
Posts 100
Ein bischen Spaß muss sein

271020121059.jpg

Gets Around
Wiki Edit 8
Threads 20
Posts 114
Hallo Dirk,

frei nach Deichkind "...leider geil!"

...wie willst du bei dem knackigen Ar... das Nummernschild unterbringen?

Gruss Andreas

Gets Around
Wiki Edit 120
Threads 10
Posts 100
Das Schild wird ein selbstleuchtendes Schild und kommt unter das neue Rücklicht.

Gruß Dirk
Editiert am Thu 13. Dec. 2012, 21:03:27 von Dirk P.

Gets Around
Wiki Edit 120
Threads 10
Posts 100
Hallo Leute,
bräucht mal eure Hilfe.
Und zwar müßte ich die Länge der Längslenker und der Zugstrebe von der Hinterachse wissen,
Nicht die Blechteile sondern die mit den Rohren.
Ich will mir verstellbare bauen und hab keine Originalen.

Wäre euch sehr Dankbar.

Gruß Dirk

Forum Vet
Wiki Edit 388
Threads 35
Posts 1123
Moin Dirk,
ich habe mal nachgemessen, Maße von Lochmitte zu Lochmitte.
Lange Strebe mit dem einen dicken Lager = 45,3 cm
Kürzere Strebe mit den 2 dünneren Lagern = 39,3 mm
Gruß
Roger

Gets Around
Wiki Edit 120
Threads 10
Posts 100
Danke dir Roger

Gets Around
Wiki Edit 58
Threads 33
Posts 95
Wahnsinns Projekt.
Mir gefällt besonders, dass es trotz aller Umbauten und trotz der angestrebten Leistung sehr dezent geblieben ist. Und die Details sind einfach der Hammer!
Großen Respekt!

Hoffentlich kann man das fertige Kunstwerk dann mal live erleben
1973er Volvo 142 Deluxe B20A

Clicked A Few Times
Wiki Edit 5
Threads 2
Posts 18
Wäre jetzt überhaupt nicht mein Style, aber Deine Arbeit ist großartig , Repekt!
Ich würde gerne mal Deinen Maschinenpark sehen!
Wie Du die Sicken und von dem Volvozeichen gar nicht zu reden, mit der Bördelmaschine hinbekommen hast ist mir schon fast ein Rätzel!?
Respekt, Respekt, Respekt!

Gets Around
Wiki Edit 120
Threads 10
Posts 100
Hi Leute,
meine neuste Errungenschaft.
Eine Carbon Kardanwelle aus einem Mazda RX 8,
der Getriebezapfen passt zum Glück auch ins RX 7 Getriebe.
Leider muss ich wegen dem "dicken Ding" auch noch den ganzen Kardantunnel neu bauen.

Kardanwelle.jpg
Carbonkardanwelle.jpg


Forum >> Technik >> Umbauten
Springe zu Seite 1vorherige 1634weitere 16Ende



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC