Anmelden Anmelden

Zahnflankenspiel Spicer M27

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 1515 mal, Gesamt 8 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Vet
Wiki Edit 49
Threads 28
Posts 304
Mahlzeit zusammen.
Wie ja einige schon wissen,bin ich derzeit dabei Teile,Werkzeug und Informationen für die Überholung meiner Spicer M27 Hinterachse in meinem 64er P1800 zusammenzubekommen. Ich habe da noch eine wichtige Frage an euch,vielleicht kann mir jemand helfen :
Ich habe 3 Volvo Werkstatthandbücher. Eines aus dem Jahr 1964 speziell für die M27 Achse, in dem das Zahnflankenspiel für Tellerrad und Kegelrad mit 0,08-0,15 mm angegeben wird. Eines aus dem Jahr 1966 wo die selben Werte drinstehen und eines aus dem Jahr 1967, was die M23,M27 und M30 Achse behandelt, aber in der Spalte "M27" ein Zahnflankenspiel von 0,10-0,20mm angegeben ist....
Jetzt bin ich wieder verunsichert! Bei den Ersatzteilen die ich verbauen will,handelt es sich um eine Tellerrad / Kegelradkombination aus heutiger Nachfertigung mit Klingelnberg Verzahnung, anstelle Gleason Verzahnung, welche Original verbaut war.
Hat jemand ne Ahnung,wie die verschiedenen Werte zustande kommen und welches Zahnflankenspiel ich verwenden muss?
Ich will die teuren Teile nicht durch falsche Einstellung ruinieren...
Genervte Grüße
Roy

Forum Vet
Wiki Edit 138
Threads 100
Posts 1456
Hallo Roy,

da Du ja einen frühen 1800er hast, würde ich einfach mal die Werte 0,08 bis 0,15 mm verwenden. Im Datenbuch von Walter Wolf wird der Wert erst mit dem Übergang zum B20B Motor vergrössert.

Gruss Michael

Forum Vet
Wiki Edit 49
Threads 28
Posts 304
Hej Michael,
was für ein Datenbuch ist das denn genau? Walter kenne ich natürlich, aber bisher besitze ich noch keines seiner Bücher. Wenn es der Übergang zum B20 wäre, dann würde es sich auch um eine M30 Achse handeln, nicht? Weisst du, oder jemand anders hier, wann die M30 Achse erstmalig bei Volvos verbaut wurde?
Es grüßt gerade vom Beifahrersitz
Roy

Forum Vet
Wiki Edit 672
Threads 110
Posts 1369
Guten Appetit Roy!

Wenn nur ?? Prozent der volvoniacs das Datenhandbuch hätten und des Lesens kundig wären, dann würde sich manches Frage-Antwortspiel erübrigen.

http://www.v1800.org/index.php/buecher-zeitschriften/buecher/207-datenhandbuch-klassische-...

Da Dein 1800S Modell-oder Baujahr 1955 ist, hat Dir Michael den richtig Rad für die Einstellung gegeben.

Gruss

jean
1800E (1971) - 122S (1964) - PV 54408 (1960) - 780 (1988, 1991)

Forum Vet
Wiki Edit 49
Threads 28
Posts 304
Danke Jean und Michael
Ok,dann werde ich die 0,08 bis 0,15 mm verwenden.
Das ist ja jetzt mal wieder interessant, von diesem Buch hab ich in all den Jahren noch nie etwas gehört
Das werde ich mir doch gleich mal besorgen.
Aber Jean: wenn hier keiner mehr etwas Volvo spezifisches fragt oder antwortet, dann wäre unser schönes Forum doch gaaanz schön tot, nich?
Langweiliiiig.
  • zum Buchladen flitzt*
Schöne Grüße
Roy

Forum Vet
Wiki Edit 138
Threads 100
Posts 1456
Hallo Roy,
Das besagte Datenbuch kannst Du direkt bei Walter bestellen, mein Exemplar hat schon arg gelitten vom vielen Gebrauch.
Das Buch wurde vor Jahren in Zusammenarbeit mit dem Volvoclub Deutschland erstellt.
Gruss Michael

Forum Vet
Wiki Edit 49
Threads 28
Posts 304
Hej Michael, zu spät, war vorhin im Buchhandel,der hatte es nicht da,habs dann bei Skandix bestellt weil ich eh noch Ersatzzahnräder für meinen Navimonitor im C70 bestellen wollte. Hat dort 19,80 Euro gekostet.
Trotzdem vielen Dank fürs Bescheid sagen
Schönen Abend wünsche ich
Schöne Grüße
Roy

Gets Around
Wiki Edit 0
Threads 9
Posts 115
Zahnflankenspiel
Hallo Roy,
bin per Zufall über Deinen Thread gestolpert. Wünsche Dir viel Erfolg
und frohes Schrauben.
Kannst Du evtl. noch einen Satz neue Ausgleichräder PN 273224-6 gebrauchen?
Habe sowas nämlich noch hier liegen.

Gruss,
Sigi

Forum Vet
Wiki Edit 49
Threads 28
Posts 304
Hej Sigi,
du hast ne PM
Gruß
Roy


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC