Anmelden Anmelden

Vergaserüberholung

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 1775 mal, Gesamt 4 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Vet
Wiki Edit 109
Threads 40
Posts 564
Ich habe diese Woche meine überholten Vergaser zurück bekommen.
Dazu habe ich ein altes Paar an Burlen in England geschickt und die gewünschte Konfiguration mitgeteilt.
Kommunikation geht nur auf Englisch, am besten per Mail. Haben dabei fast alle Teile getauscht.
Das ganze hat ca. 450€ gekostet und 6 Monate gedauert.

Vergaser 1
Vergaser 2
Ausgebaute Teile

Gruß René
123GT 2.Hand vom Opa - http://www.123GT.de
Zusatzinstrumente für Oldtimer auf einem Display: http://www.CCmeter.de

Forum Vet
Wiki Edit 1
Threads 45
Posts 1474
René;

Die sehen schoen aus!
http://www.sw-em.com/blacky_SU_sticker_lores.jpg

Gruesse

Forum Vet
Wiki Edit 109
Threads 40
Posts 564
Mal sehen, vielleicht hänge ich sie an den Weihnachtsbaum ☺, sie glitzern ja so schön
Editiert am Fri 25. Nov. 2016, 17:38:42 von 123GT

Forum Vet
Wiki Edit 619
Threads 55
Posts 1755
Moin,
der Preis ist natürlich eine Ansage, aber im Neuzustand sahen sie nicht annähernd so gut aus.
Hatte mal zwei nagelneue, verpackte HIF 6 erstanden - optisch ziemlich matt und angelaufen.
Gruß
Roger

Forum Vet
Wiki Edit 150
Threads 114
Posts 1470
Super Ergebnis, sind schick geworden. Und man kann ja hoffen dass Burlen sie auch wirklich gut hinbekommt als Nachfolger vom Originalhersteller.
Den Preis finde ich übrigens ok, geht mal gucken was die ganzen Einzelteile alleine kosten, ich drehe diese Runde gerade in Eigenregie mit meinen HIFs und denke meine werden nicht so gut und sind auch nicht schneller fertig. Da kommt man ins grübeln ob der Griff aufs Sparbuch nicht zielführender gewesen wäre.

Viel Spass damit,
es grüsst der
Knut


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC