Anmelden Anmelden

Teile Volvo 740

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 7058 mal, Gesamt 15 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Vet
Wiki Edit 79
Threads 43
Posts 457
Liebe Volvoniacs,

wie angekündigt habe ich den neuen Schlitten heute abgeholt. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit mal eine Liste der Teile, die mir gerne angeboten werden können: Gegen Bezahlung, aber gerne auch für weniger- Student eben.

- vordere Lautsprecherabdeckung
- Mittelkonsole mit ausziehbarem Getränkehalter
- die Türinnenverkleidungen an allen vier Türen, welche den Öffnungshebel umgeben
- Die Blinkergläser auf den Kotflügeln links/rechts
- Die Blinkergläser vorne links/rechts
- Sitzpolster Fahrer (Beifahrer)- mittelblau
- sollte jemand einen Himmel in hellgrau haben...
- Scheinwerferreinigungsanlage fehlen mindestens die Wischer/ Welle

Morgen ist er auf der Bühne, dann gucke ich mal nach den genauen Farbcodes und mache Bilder. Dem ein oder anderen elektrischen Problem werden wir dann auch auf den Grund gehen- dazu aber an anderer Stelle.

Danke schobmal im voraus-

Grüße,
Leon
'72 142 DL B22 - '86 745 GL B230F - '00 V70II D525 - '11 C70 D4

Forum Vet
Wiki Edit 57
Threads 54
Posts 651
Kleiner Hinweis: Bei den Plastikteilen und Verkleidungen wäre eine Farbangabe ganz praktisch.
Viele Grüße, Björn

67er Amazone B18A - 90er 744 GL B230F

http://www.schwedenstahl.info

Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen. (Kermit)

Forum Vet
Wiki Edit 797
Threads 66
Posts 1852
Moin Leon,

die Bilder werden uns mehr Aufschluss geben können, auch zu den Fabgebungen.
Denn wenn ich lese "blaue Sitzpolster" und vor ein paar Tagen "delphingrau" passt das nun garnicht zusammen.
Silber der Lack und innen blau wäre plausibel, oder der Lack grau und grau die Poster, in dem MJ mit schwarzen Türverkleidungen und sonstigem Plastik in schwarz.

Aber das wird sich ja zeigen, Teileverfügbarkeit ist hier sogar auch in blau für innen gegeben, falls es die Farbe aller Innenkomponenten ist.

Bin mal gespannt auf die Bilder von der Karre dann.

Blinkergläser gibt es nicht, nur komplette Blinker für Seiten und Front welche ebenfalls mehrfach verfügbar wären hier für das MJ.

Und zu : "Scheinwerferreinigungsanlage fehlen mindestens die Wischer/ Welle" --- wenn keine Welle unten aus der Abdeckleiste des Scheinwerfers rausschaut, ist auch kein Wischermotor drin, sondern lediglich eine runde kleine Öffnung für die Welle zu erkennen.

Wenn die Scheinwerfer ansonsten noch gut sind, brauchst du lediglich die Wischermotoren und Arme, die eigentlichen Wischer sollte man neu kaufen, sind nicht teuer im Vergleich zur Antriebstechnik.
Aber auch diese Stelle kann gefüllt werden aus dem Fundus von hier oder anderen Ortes.

Und elektrische Probleme sind wenn die Karre sonst einwandfrei fährt meisten nur Kontakt-Korrosions Probleme der vielen Masse Anschlüsse in Motorraum und Heck.

Dann man fröhlich weiter mit der Erforschung des Neuerwerbs, ist ja immer ganz spannend sowas wenn man sich beginnt zu verlieben in's Altblechle

Und Grüße - Andi

Forum Vet
Wiki Edit 79
Threads 43
Posts 457
Wie versprochen ein paar schnelle, hoffentlich Aufschluss- gebende Bilder. Schöne folgen dann am Wochenende. Die Haubenscharniere klemmen leider, deswegen konnte ich keine Farbcode- Plakette abfotografieren. Nach einer Ladung WD40 wird das Problem aber behoben sein (jetzt kann man sie nur zu Zweit öffnen).

Frontansicht- die Löcher für die Wischer sind mit schwarzem Klebeband sauber verschlossen


Armaturenbrett in blau/schwarz/anthrazit


etwas trüb und brüchig, aber (noch) dicht und funktional


Gunvor bitte wegschauen


Erkennbar fleckig, gerissen- Das Lederlenkrad hatten wir noch. Man beachte außerdem: Lautsprecher, Mittelkonsole, Ecke unten links Armaturenbrett


diese Kleberreste waren bis gestern scheußlicher Teppich


hier sieht man besser. Was mir jetzt erst auffällt (Schande über mein Haupt): Die hinteren Verkleidungen sind Unifarben, die vorderen, wie das Armaturenbrett, gemischt


Was genau zu dieser Farben- und Musterentschiedung geführt hat, bleibt im Verborgenen...aber das Aufstelldach ist eingetragen und vor allem dicht & ohne Windgeräusche


funktionieren tatsächlich alle- lediglich die Beleuchtung rechts ist defekt & der Spannungskonstanthalter der Tankanzeige. Rechts neben der Batterieleuchte leuchtet die "5", wenn der Overdrive aktiv ist


Die Antenne ist wohl nicht original & auch noch nicht mit dem Radio verbunden. Der untere Teil der Heckklappe ist mit Klebeband sauber abgeklebt, aber allen Bedenken zum Trotz vollkommen rostfrei. Der obere Klappenteil is lackiert. Angelhaken eingetragen, Westfalia. Der Tankdeckel lässt sich nicht abschließen, oder ich bin zu doof dazu. Wischer/Wasser funktioniert, Auspuff teilweise neu, Mudflaps für Geländeeinsatz


Ich hoffe das reicht erstmal zur Untermauerung meines Teilegesuchs. Und bevor das jemand sagt: Ja, ich weiß, da ist Vieles etwas gebastelt und nicht ganz original- dafür wars nicht teuer, und wo bliebe denn der Spaß, wenn man nicht die ein oder andere (Originalitäts-) Baustelle hätte..? Bis zur H- Prüfung am 14.11.2016 ist ja noch genügend Zeit zur Wiederherstellung.

Danke für die nette Hilfe & das Interesse-

Grüße,
Leon
Editiert am Tue 14. Jan. 2014, 15:42:40 von Ltilly1991

Forum Vet
Wiki Edit 79
Threads 43
Posts 457
Eine Ergänzung noch: Der Blinkerhebel springt nicht in die Ausgangsstellung zurück, nachdem man ihn links gesetzt hat- sollte das zuständige Teil irgendwo abfallen- bitte gerne

Forum Vet
Wiki Edit 797
Threads 66
Posts 1852
Moin Leon,

auf den ersten Fotoblick macht die Karre ja einen guten Eindruck, was Lack und Karosserie betrifft.

Die Farbkombination Aussen / Innen ist mal wieder eine typisch schräge Volvo Überraschung gegenüber der üblichen bei der Aussenfarbe.

Also blau Innen.
Das ist eine der Problemfarben der Innenausstattung bei alten 7ern, das Plastik neigt stark zu verblassen gen hellblau-grau oder nachzudunkeln zu graublau-schwärzlich.

Habe selber einen 7er in NOCH Blau innen, da wird demnächst alles Plastik und die Verkleidungen durch schwarze ersetzt, die Teile habe ich mittlerweile beieinander wie auch eine Innenausstattung mit schwarzem Teppich und Teilledersitzen, letztere sind bereits drin.

Daher habe ich auch die blauen sehr guten Stoffsitze mit genau deinen Bezügen bereits übrig.
Zu den Blinkern, die gehen noch etwas wenn sie gereinigt und oberflächlich aufgefrischt werden mit Plegemittel für Plastik, da sehe ich nichts dringliches, die Seitenblinker sind nicht schön, da gäbe es andere originale als Ersatz.

Die Türverkleidungseinsätze vorne sehen echt schrabellig aus, da wären welche hier, aber für EFH wo bei deinem eine Fachmulde vorne ist.
EFH für vorne komplett sind aber auch da
Lautsprecher Abdeckungen vorne sollten ebenfalls vorhanden sein, wobei natürlich auch andere Lautsprecher als die eingebauten dann erforderlich sind.
Bei solchen rate ich eher zum Neukauf, passende sind recht preiswert in guter Qualität bei Conrad zu erwerben.

Der Antennen Sockel hinten ist original, lediglich die aufgeschraubte Gummiantenne nicht, die etwas filigraneren original Antennenstäbe habe ich auch genügend, da ich selber die elektrische Variante bevorzuge.
Wischermotoren und Arme, das hatte ich ja bereits geschrieben, gibt es auch genügend hier um welche abgeben zu können.

Lenkstockhebel links -Blinker etc. - sind ebenfalls genügend da.

Richtig hässlich ist die Macke an der Armatuernbrett Ecke. Da kann ich mittelfristig Ersatz anbieten, da erst wenn es wieder wärmer sein wird mein komplttes Armatuerenbrett in der selben Farbgebung gegen ein komplett schwarzes heiles getauscht werden wird.
Die blauen Elemente sind auch seperat zu wechseln ohne den komplett Ausbau, welchen ich aber mache dann. da meines oben drauf Risse aufweist und ein perfektes zur Verfügung steht.

Alternativ zuschwarz - blauem armaturenbrett wäre noch ein komplettes grau-schwarzes denkbar für deinen, welches hier noch in einem SpenderVolvo drinsteckt.

Zur Tankanzeige, es kann ein Instrumentenfehler sein, meine Erfahrung ist aber in vielen Fällen gewesen, dass die In-Tank-Geber Einheit verantwortlich war oder im besten Falle lediglich korrodierte Kabelverbindungen derselben im Heckbereich.
Aber mit der Stelle lass dir erstmal Zeit, das kann man aufschieben wenn der Tacho richtig mitzählt.

Nu, das liest sich jetzt wie Propaganda für frisches Brot vom Marktschreier, isset aber nicht, normalerweise trenne ich mich nicht von gezielt gebunkerten Teilen -- aber genau was bei dir suchenderweise anfällt ist bei mir aktuell übrig für die Zukunft oder ausreichend vorhanden.
Ansonsten bunkere ich eher für fünf Volvos die Teile, welche irgendwann mal gebraucht werden wie es sich gelegentlich auch zeigt, wenn alle Karren fast täglich gefahren werden.

Hier schreibe ich damit erstmal nur, was an abzugebenen Teilen verfügbar ist.

Ach, das ganze gibt es hier im Münsterland, ganz in der Nähe wo auch der Teilemarkt in MS jährlich stattfindet.
Wenn du interessiert bist schreibe mir einfach eine PN.

Und Grüße - Andi
Editiert am Wed 15. Jan. 2014, 1:54:25 von Andi760

Forum Vet
Wiki Edit 3
Threads 58
Posts 388
jepp--komm am besten zum Teilemarkt Münster--ich zerlege gern deinen 740er


Andi kann den anschließend wieder zusammenbauen--

Schraubergruesse
Guido

Clicked A Few Times
Wiki Edit 29
Threads 5
Posts 39
Moin Leon,

schöner 7er!
Die Beleuchtung rechts im Kombiinstrument hat bei meinem auch nicht regelmäßig funktioniert. Ab und zu kam mir alles so hell vor, da war die rechte Birne mal an - woran es lag habe ich nicht rausgefunden... Wird immer noch so gefahren;-)

Bei der Tankanzeige hat diese Instrumen-Type anscheinend generell ein Preoblem - aber so lange die Kilometerzähler noch laufen gehts ja. Ich musste damals zwei Monate ganz ohne fahren. Sobald er beim Beschleunigen anfängt zu stottern nächste Tankstelle anfahren!!

Deine Heckklappe wird auch nicht rosten - die ist aus Alu. Wahrscheinlich hat sie mal geblüht und daher wurde abgeklebt.

Gruß und viel Spaß,
Lars

Forum Vet
Wiki Edit 79
Threads 43
Posts 457
Danke für die Komplimente...

Andi sucht ja gerade schon eine Menge für mich zusammen, wenn trotzdem noch wer, oder auch Du, lieber Andi, die aus den folgenden Bildern hervorgehenden Teile übrig hat, oder eine Kleinstteilschlachtung ansteht, meldet euch gerne...

Ich suche natürlich die passende blaue...


Davon gerne drei weitere... die Pins müssen nicht dran sein, bei der Bastelei mit meinen vorderen Boxen muss ich mir was einfallen lassen...


Ein Kollateralschaden der heutigen Schrauberei war die Abdeckung...


Eilt wirklich nicht, wäre aber ein hässliches Detail weniger, vor allem, wemm man im Kofferraum pennt


Langsam wirds pingelig, aber wir wollen ja genau sein...


...


Ein Betätigungsmechanismus oder das gesamte Teil wäre mit Blick auf den Jahreszeitenwechsel ideal...


Die Ausführung mit Getränkehalter wäre perfekt, ein funktionierender Schließmechanismus auch...


Das alles ist natürlich auch in Hinsicht auf Essenheim gemeint...Vielleicht findet ja jemand etwas

Frohes Schaffen,
Grüße,
Leon

Clicked A Few Times
Wiki Edit 0
Threads 5
Posts 38
Hi!

Eine Mittelarmlehne in dunkelblau mit Becherhaltern und funktionierendem Verschluss habe ich hier herum liegen.

Allerdings sind die Ecken der vorderen Auszüge abgebrochen, und der Vorbesitzer hat - warum auch immer - ein zusätzliches Scharnier an der Unterseite der Lehne angeschraubt gehabt. Lässt sich zwar problemlos entfernen, dennoch.

Bei Interesse gib einfach Nachricht.

Gruß, André.

P.S.: Das dunkelblau ist wirklich sehr dunkel, fast schon schwarz. Ist das bei Deinem auch so dunkel?
Editiert am Sun 9. Feb. 2014, 20:21:06 von Gleiter

Forum Vet
Wiki Edit 797
Threads 66
Posts 1852
Moin Leon,
anbei schonmal was da ist:

LeonTeile1.jpg
LeonTeile2.jpg
LeonTeile3.jpg
LeonTeile4.jpg

Die LS Abdeckungen sind blau und heile mit allen vier Pins dran.
Einen alten angerissenen original LS kann ich dir mitgeben, damit du die Einbaumaße hast für bessere Lautsprecher, welche dann genau passen anstelle der jetzt verbauten, welche ein Abdeckung verhindern.
Diese bau mal aus um nachzusehen, ob der schwarze runde Plastikeinsatz in der Türpappe noch vorhanden ist zur originalen LS Montage.
LSHalterrung7eralt.jpg
Wenn du es gunvoristisch haben möchtest in völlig original kann ich auch gerne die serienmässigen LS und das passende Volvo Cassettenradio dazu bereitlegen für dein Paket.
Ein paar andere optionale Kleinigkeiten von denen du noch garnicht ahnst die zu benötigen in absehbarer Zukunft kommen eh noch in die Kiste

Denn wie ich deinen Zeilen entnehme willst du den Karren wiederherstellen, so wie er mal perfekt bis in die letzte Ecke gewesen ist und behalten.
Das ist ein schöner Ansatz zum Umgang mit dem alten Blech und verdient jede mögliche Unterstützung

Da einige Sachen an meinem blauen 7er noch gut sind, wegen allerlei Mängel am Blau der 7er auf schwarz umgestrickt wird gerade ist etliches verfügbar, ich werde nichts was brauchbar ist wegschmeissen also, sperriges Zeugs kannst du dann gerne mitnehmen bei der nächsten Gelegenheit hier in der Region.

Mein Türablagefach fahrerseitig in blau ist leider schon weg. Die hellverfärbte Abdeckung der Rückleuchten Öffnung hinten wird es kaum mehr in heile-blau geben, so wie manch blaue Plastikteile sich entweder aufhellen oder eindunkeln im Altersverlauf unter UV Strahlung.
Eines in grau oder schwarz zum umfärben habe ich noch.

Da kann man sich behelfen mit einem Sprühdosenlack der farblich am nähesten kommt, diese Plastiksachen lassen sich sehr gut damit einfärben, habe das schon vor Jahren probiert und bis heute ohne Oberflächen Mängel in Gebrauch.

Bis die Tage dann mal wieder und Grüße - Andi

Forum Vet
Wiki Edit 79
Threads 43
Posts 457
Danke André und Andi-

mein Ansatz ist tatsächlich das Auto weitestgehend in einen Originalzustand zu versetzen, auch mit Hinsicht auf das Alter- kann in Hinblick auf November 2016 sicher nicht schaden

Die Rücklichter- Abdeckung stört mich nicht. Mit den Verfärbungen habe ich mich abgefunden, so lange das irgendeine Blau- Nuance ist, und den Färbe- Tipp probiere ich mal aus... die Risse allenthalben finde ich da schlimmer, deswegen "kleiner" Nachtrag:

D-Säule hire 740.jpeg


Ein originales Cassettenradio wäre famos, das jetzige ist zwar auch aus den Neunzigern, aber so richtig passt es nicht in die Abdeckung, und da ich Musik sowieso über eine Kassette mit 3,5mm Klinke einsteuere...
Mit den Boxen ists so eine Sache. Ich dachte, ich hätte in der Bucht die passenden vorderen originalen geschossen- Pustekuchen, 26€ in den Sand gesetzt. Bevor ich mich jetzt mit dem Verkäufer prügel, wegen falscher Angabe von wegen Passung- vllt. kannst du, Andi, sie im Tausch gegen tatsächlich passende gebrauchen? Wurden als funktionierend verkauft, sind original Volvoboxen, wahrscheinlich ein späteres Modell.
Sollte das nicht der Fall sein, behalte ich die Boxen, die jetzt drin sind, und entferne die oberste Abdeckung. Dann sollten sich die Abdeckungen anbringen lassen, denn die originalen Montagepunkte sind noch vorhanden, aber eben auch zahlreiche weitere Löcher...

Die Mittelkonsole nehme ich ohne das Zusatzscharnier gerne, Farbe ist mir wie gesagt egal, so lange sie nicht do rappelt und billig daherkommt wie die jetzige Klappe- Hast eine PN, André!

Jetzt mal den Thread wechseln, wir sehn uns bei der Elektrik...

Grüße,
Leon

Forum Vet
Wiki Edit 797
Threads 66
Posts 1852
Moin Leon,
die originalen tatsächlichen Lautsprecher habe ich zwar in heile noch liegen, aber die sind in diesem Modelljahr doch sehr sparsam ausgefallen, die Verkehrsnachrichten und sonstige einfache Audiogenüsse sind zwar gewährleistet, Musik geht anders.

Wenn es nach der Entfernung passt mit den original Abdeckungen behalte die jetzt eingebauten LS.
Du kannst es ausprobieren ob es passt. Die Abdeckungen in den hinteren Türen hast du ja noch, die sind identisch mit den vorderen bei deinem Modell.

Mit Teilen bei ebay ist's so'ne Sache manchmal, da bieten Leute in ehrlicher Unwissenheit manches an, ich sah die Tage eine Achsmanschette für den 240er Fronttriebeler.
Wofür deine neuen LS wirklich sind können wir dann mal schauen und über eine weitere Verwertung nachdenken.
Wenn die Abdeckungen vorne nicht passen schauen wir mal was Conrad so bietet in passend für guten Sound.

Und Grüße - Andi

Just Got Here
Wiki Edit 8
Threads 0
Posts 2
Hi Leon,

gibt es deinen Volvo 740GL noch?
Ich bin zu 90% sicher, dass das der Volvo aus meiner Kindheit ist:

- Volvo 740 GL
- Kombi
- Lack: Anthrazit
- Innen: Blau, Stoff
- Handschalter mit Overdrive
- Nachträglich eingebautes Aufstelldach
- Umklappbare Rücksitzbank im Kofferraum (schwarz)
- "ANIKA" steht von oben nach unten eingeritzt an C-Säule, rechts neben dem Kofferraumdeckel
- Kofferraumdeckel war an Handgriff verrostet. Wurde neu lackiert.
- Ehemaliges Kennzeichen: PF C 7608
- Ehemalige Vorbesitzer: Frank, Jens und Kerstin Eisenschmidt (später Brabetz)

In dem Auto stecken so viele gute Erinnerungen an meine Kindheit. Auch für meine Geschwister. Das wäre grandios, wenn es den noch gibt. Magst du im Fahrzeugbrief mal nach Vorbesitzern nachschauen?

Viele Grüße
Julian

20191219 181932.jpgIMG 20230901 142253 268.jpgVolvo 740 GL Julian Eisenschmidt 03.jpgVolvo 740 GL Julian Eisenschmidt 02.jpg

Forum Vet
Wiki Edit 79
Threads 43
Posts 457
Hallo Julian,

ausgeschlossen ist es nicht, wobei es bei der begrenzten Farbauswahl und den eingeschränkten Kombinationsmöglichkeiten der Ausstattung sicher ein paar in dem Stil gab.

Das Auto gibt es noch, bzw. bald wieder. Da muss nämlich ein "bisschen" was dran gemacht werden:

https://volvo.reparaturanleitung.info/volvo/index.php?thread/46701-tagebuch-ltilly1991/&am...

Sieht aber mittlerweile schon deutlich individualisierter aus. Ich schaue mal in die Papiere, wie viele Vorgänger da eingetragen sind.

Allerdings fallen mit Unterschiede auf: Die Sitzbank im Kofferraum habe ich nicht, du hast keine Anhängerkupplung, das bei mir ursprünglich verbaute, nachgerüstete Dach war nicht passend (sondern vom 245), deins wiederum sieht so aus...

"ANIKA" steht von oben nach unten eingeritzt an C-Säule, rechts neben dem Kofferraumdeckel

--> Meinst du die D-Säule? Und wo genau soll ich schauen? Die Plastikteile habe ich nämlich schon mal gewechselt...

Eine schöne Geschichte wäre es allerdings! Deine Bilder erinnern mich auch an meine Frankreichreisen in der Kindheit, mit einem 745er-Zwischenmodell in blau mit Klimaanlage. Den gibts allerdings definitiv nicht mehr. Die Abwrackprämie hat den wirtschaftlichen Totalschaden nach dem am Volvo verendeten VW Polo geadelt...

Lieber Gruß
Leon

Just Got Here
Wiki Edit 8
Threads 0
Posts 2
Hi Leon,

toll dass du so schnell antwortest

- Anhängekupplung hatte mein Vater noch eine starre parat. Er selbst ist leider nie dazu gekommen sie anzubauen. In den Wirren der Scheidung meiner Eltern wurde der Volvo dann an eine andere Familie weitergegeben. Inklusive Zubehör. Das war ein Schock für uns Kinder. Danach nie wieder etwas vom Verbleib des Volvo gehört, aber angeblich haben sie dann die Anhängerkupplung montiert.

- Aufstelldach sah meinem Vater nach ähnlich wie auf dem angehängten Bild aus.

- Motor war ursprünglich ein 2,3l Benziner mit 113 PS und hatte angeblich zwischen 230.-250.000 km drauf.

- Wir hatten auch einen Satz Reifen mit Multi-X Rims. (Siehe Vergleichsbild mit rostiger Motorhaube aus dem Internet)

- Korrektur: "ANIKA" stand tatsächlich an D-Säule. (Siehe roter Kreis Foto)

Ist ja witzig. Meine Fotos stammen ebenfalls aus einem Süd-Frankreich-Urlaub. Allerdings mit Winterräder drauf, die bei dem heißen Asphalt in Frankreich förmlich weggeschmolzen sind... Keine Ahnung warum, so war es jedenfalls

Fahrgestellnummer etc. bin ich noch auf der Suche

Volvo 740 GL Julian Eisenschmidt 05.jpgVolvo 740 GL Julian Eisenschmidt 06.jpgVolvo 740 GL Julian Eisenschmidt 07.jpg
Volvo 740 GL Julian Eisenschmidt 08.jpg


Forum >> Marktplatz >> Suche Teile



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC