Anmelden Anmelden

Instandsetzung Getriebedeckel H1-M40

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 1784 mal, Gesamt 3 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Vet
Wiki Edit 56
Threads 56
Posts 691
Guten Tag im neuen Forum,

einige werden das Problem kennen, ausgelutschte Schaltwege an diesen Getriebetypen.
Die Aufnahme des Schalthebels ist durch mangelhafte Montage des Schalthebels ausgeschlagen.
Welche Lösungsvorschläge mit positiver Erfahrung können genannt werden?

Gruß
pv 444

Anmerkung:
Für mich ist diese Seite ein Wiki bzw. Nachschlagewerk für Volvo-Fragen aller Art.
Ist ordentlich sortiert und auch weiter ausbaufähig. Daher resultiert meiner Vermutung
nach auch der gewählte Namen.
Jedoch entspricht das angegliederte Forum nicht den Ansprüchen der heutigen Zeit.
Keine Frage, es ist toll daß es dies Ersatzlösung gibt, aber in ein paar Wochen ist dann
wieder Ende.
Hoffentlich schüttelt noch ein Volvo-Kollege eine zeitgemäße Forumslösung aus dem Ärmel.

Just Got Here
Wiki Edit 0
Threads 0
Posts 4
Hallo,

laut den Brüdern aus Duisburg ist die Messingbuchse im Getriebedeckel nicht mehr erhältlich. Die beste Lösung wird ein gesunder gebrauchter Getriebedeckel sein. Vielleicht hilft ein Stück Messing- Vollmaterial und ein guter Dreher?

Grüsse Torsten

Forum Vet
Wiki Edit 2736
Threads 81
Posts 4012
hallo pv 444 ,die einzige mir bekannte lösung ist,die ausgeschlagenen nuten etwa zu vergrössern und die beiden stifte links und rechts an der kugel des schalthebels mit ner buchse an die nuten spielfrei anzupassen .
gut mit fett schmieren .
die buchsen werden dann durch den überwurf gehalten .
was auch möglich wäre : wenn die kugel des schalthebels höhenluft hat,mit ner passenden plasticbuchse
auszudistanzieren .es kann dazu z.b eine der buchsen der schalthebellagerung des M 46
genommen werden .muss umgearbeitet werden .
was da verschleiss verhindert :schalthebellagerung regelmässig mit fett schmieren .
grüsse uli

Forum Vet
Wiki Edit 56
Threads 56
Posts 691
Deckel für die M40 Getriebe hab ich genug.
Knapp ist es bei den Deckeln vom Drei-Gang Getrieben für den PV 444.
Werde den Lösungsvorschlag von Uli prüfen und demnächst berichten.
Gruß
pv 444


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC