Anmelden Anmelden

Welche Reifen fuer einen Amazon Kombi?

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 27553 mal, Gesamt 50 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Springe zu Seite 1234weitere 16Ende
Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, welche Reifen auf einen Amazon Kombi gefahren werden duerfen?
Derzeit ist ein Michelin 185SR15 drauf, allerdings muss er ersetzt werden.

Kann man den "irgendwie aufschluesseln"? Bspw. 185/65 R15?

Danke im Voraus.
Beste Gruesse,
-p
Editiert am Fri 11. Nov. 2011, 0:49:49 von DieAmazone
Lukas Podolski 2008: "Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."

Forum Vet
Wiki Edit 797
Threads 66
Posts 1852
Moin Paul,

schreib mal noch, welche Felgen dein Auto hat.
Vielleicht erhellt ja auch diese Seite zu deiner Frage.
http://www.networksvolvoniacs.org/index.php/Freigaben#Amazon

Und Grüße - Andi

Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Sorry ... viel um die Ohren.

Auf der Felge steht drauf:
4 1/2 J 15 und 605 4B

Kann man die Reifen (185SR15) aufschluesseln?

Danke.
Beste Gruesse,
-paul

Forum Vet
Wiki Edit 619
Threads 55
Posts 1755
Moin,
Reifen ohne Beschreibung des Breitenverhältniszahl ( hier eben 185R15 ) sind 80er Reifen. Die andere Schreibweise wäre dann also 185/80 R 15.
Aber ob die auf deine Felge sollen ?

Edith : habe nochmal nachgeschaut . Es heißt : P220 hat Reifen der Größe 6.40 R15 ( heute 185R15 ) wegen der höheren Nutzlast montiert.
Dann sei es so

Gruß
Roger
Editiert am Sun 4. Dec. 2011, 19:38:33 von RKV

Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Okay ... muss ich nachgucken, was tatsaechlich hier preislich moeglich waere.
Danke!
Beste Gruesse,
-paul

Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Quote:RKV 4. Dec., 17:23

Edith : habe nochmal nachgeschaut . Es heißt : P220 hat Reifen der Größe 6.40 R15 ( heute 185R15 ) wegen der höheren Nutzlast montiert.
Dann sei es so

Gruß
Roger


Hi,

sind es dann tatsaechlich Reifen mit hoher Traglast? Also C-Traglast?
Heute beim Reifenhaendler hat mir dieser erzaehlt (ohne zu wissen, um welches Fahrzeug es sich handelt), dass es auf der einen Seite Oldtimer-Reifen als 185R15 gibt - mit einer "normalen" Traglast und auf der anderen Seite gibt es die "TransporterReifen" mit C-Traglast.

Er meinte, es sei nicht zu empfehlen die C-Traglast-Reifen auf einen Oldie zu machen, da diese zu wenig Grip auf dem Fahrzeug haetten.

Kann das jemand bestaetigen bitte?

Danke.
Beste Gruesse,
-paul

Forum Vet
Wiki Edit 619
Threads 55
Posts 1755
Moin,
in dem Bericht wurde geschrieben das der Kombi statt 165 die 185 bekommen hat - wegen der höheren Nutzlast. Relativ gesehen ist es ja immer noch eine geringe Last. Der Kombi hat ja aus dem selben Grund auch eine kürzere Übersetzung. Du brauchst also keine C - Reifen ( mit verstärkter Karkasse ) sondern einfach nur 185/80R15. Die C-reifen sind für Transporter wie zB Sprinter oder LT28 gedacht ( 2 to Zuladung )
Ich fahre übrigens auch 185/80 aber 14" ( auf Alufelgen ).
Gruß
Roger

Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Hi,
danke fuer Deine prompte Antwort.
Okay, ich brauche die C nicht, aber koennte ich die denn fahren?
.. oder stimmt die Aussage des Haendlers? Somit haette die verstaerkte Karkasse einen negativen Einfluss auf die Griffigkeit des Reifens ... leuchtet mir gerade nicht ein.

Danke.
Beste Gruesse,
-paul


PS: Die Reifen, die jetzt drauf sind, sind vorne Michelin 6.40-15 und hinten ebenfalls Michelin allerdings 185 SR 15
Editiert am Mon 5. Dec. 2011, 17:50:03 von DieAmazone

Forum Vet
Wiki Edit 2736
Threads 81
Posts 4012
das geheimnis heisst traglastkennzahl .orientiert sich an der zulässigen belastung der reifen durchs zulässige gesamtgewicht.steht in jedem KFZ-schein .die reifen müssen nur min .der traglastkennzahl (87 oder 90 ) entsprechen .sonst nichts .

und mit den sicher uralten michelin 6.40 -15 würd ich keinen meter mehr fahren .aus sicherheitsgründen .denn die sind sicher min. 20 oder mehr jahre alt.denn diagonalreifen sind steinzeit.und werden schon sehr lange nicht mehr hergestellt.
grüsse uli

Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Quote:Rennelch 5. Dec., 15:58
das geheimnis heisst traglastkennzahl .orientiert sich an der zulässigen belastung der reifen durchs zulässige gesamtgewicht.steht in jedem KFZ-schein .die reifen müssen nur min .der traglastkennzahl (87 oder 90 ) entsprechen .sonst nichts .

und mit den sicher uralten michelin 6.40 -15 würd ich keinen meter mehr fahren .aus sicherheitsgründen .denn die sind sicher min. 20 oder mehr jahre alt.denn diagonalreifen sind steinzeit.und werden schon sehr lange nicht mehr hergestellt.
grüsse uli



Hallo Uli,

danke fuer Deine Antwort.
Leider liegt mit kein KFZ-Schein vor, da dieses Auto bisher in Schweden zugelassen ist.
Die 6.40-15 vorne scheinen gar nicht so alt zu sein ... da sehen die hinteren um Laengen schlimmer aus ...

Dh, wenn Du schreibst, die Reifen muessen nur min. der Traglastkennzahl 90 entsprechend, heisst ja, dass ich damit auch so einen Reifen fahren duerfte: 185 R15 103/102R C, korrekt?
Denn der Lastindex 90 ist um einiges kleiner als der von 103 pro Reifen ...

Trotzdem verstehe ich nicht, was mir der Haendler sagen wollte ... wodrauf seine Aussage gestuetzt werden soll ..


Danke nochmals fuer Eure Zeit und Eure Hilfsbereitschaft.
Beste Gruesse,
-paul
Editiert am Mon 5. Dec. 2011, 18:08:04 von DieAmazone

Forum Vet
Wiki Edit 619
Threads 55
Posts 1755
Moin,
die "C" Reifen haben eine verstärkte Karkasse für eben eine höhere Gewichtsbelastung und höhere Seitenkräfte. Sie sind wahrscheinlich nicht so optimal auf Regen, bremsen,Höchstgeschwindigkeit abgestimmt wie normale PKW Reifen. Warum kommst du immer auf diesen Reifen ? Ich kann mir vorstellen das sie etwas günstiger sind, aber es passt irgendwie nicht .
Vernünftige Reifen bekommst hier schon um 100 € .
Guckst du : [1]

Gruß
Roger
Editiert am Mon 5. Dec. 2011, 19:14:25 von RKV

Forum Vet
Wiki Edit 150
Threads 114
Posts 1470
Hallo,
in meinem Fahrzeugschein stehen folgende Grössen:
6.40-15 6PR (die 6PR bedeuten meines Wissens nach einen Traglastindex, nämlich 6 Lagen irgendwas)
195/65SR15 oder 195/65R 91Q (die Zeile steht genauso da, also geht anscheinend SR15 ohne Traglastindex)

Vielleicht hilft das weiter. Ich kann gerne eine Kopie per mail schicken.
Ach so, es handelt sich selbstredend um einen Amazombi.

es grüsst der
Knut
der immer noch Winterreifen in 195/65 15 hier liegen hat

Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Quote:RKV 5. Dec., 17:13
Moin,
die "C" Reifen haben eine verstärkte Karkasse für eben eine höhere Gewichtsbelastung und höhere Seitenkräfte. Sie sind wahrscheinlich nicht so optimal auf Regen, bremsen,Höchstgeschwindigkeit abgestimmt wie normale PKW Reifen. Warum kommst du immer auf diesen Reifen ? Ich kann mir vorstellen das sie etwas günstiger sind, aber es passt irgendwie nicht .
Vernünftige Reifen bekommst hier schon um 100 € .
Guckst du : [1]

Gruß
Roger


Hi,

danke fuer Deine Antwort.
Ich wuesste gerne WAS nicht passt ... deshalb komme ich immer wieder auf diese Reifen.

Beste Gruesse,
-paul

Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Quote:KombiElch 5. Dec., 17:14
Hallo,
in meinem Fahrzeugschein stehen folgende Grössen:
6.40-15 6PR (die 6PR bedeuten meines Wissens nach einen Traglastindex, nämlich 6 Lagen irgendwas)
195/65SR15 oder 195/65R 91Q (die Zeile steht genauso da, also geht anscheinend SR15 ohne Traglastindex)

Vielleicht hilft das weiter. Ich kann gerne eine Kopie per mail schicken.
Ach so, es handelt sich selbstredend um einen Amazombi.

es grüsst der
Knut
der immer noch Winterreifen in 195/65 15 hier liegen hat


Danke.
PN habe ich Dir schon geschickt.

Somit bedeutet das, dass ich auf der 4 1/2 J 15 Felge 195/65 R 15 als 91Q (oder besser) fahren darf?

Das waere natuerlich eine Alternative.

Danke.
Beste Gruesse,
-paul

Forum Vet
Wiki Edit 2736
Threads 81
Posts 4012
6 Pr heisst 6 lagen (pr : ply rating oder reinforced (verstärkt)).6 pr waren beim 145 er auch mit 165 -80 15 vorgeschrieben .sehr hart .

traglastindex 91 dürfte problemlos gehen .nur ein fehler .195 er dürfen NICHT auf 4 1/2 zoll felgen montiert werden .die felgen sind dafür viel zu schmal .
normfelge für 195 ist 5 1 /2 zoll .
meine empfehlung : besorg dir die neuen 5 1/2 zoll stahlfelgen.und montiere 195-65 15 mit 91er traglast (muss eingetragen werden ).
diese reifen sind günstig und problemlos zu bekommen .
grüsse uli

Clicked A Few Times
Wiki Edit 17
Threads 25
Posts 64
Quote:Rennelch 5. Dec., 21:58
6 Pr heisst 6 lagen (pr : ply rating oder reinforced (verstärkt)).6 pr waren beim 145 er auch mit 165 -80 15 vorgeschrieben .sehr hart .

traglastindex 91 dürfte problemlos gehen .nur ein fehler .195 er dürfen NICHT auf 4 1/2 zoll felgen montiert werden .die felgen sind dafür viel zu schmal .
normfelge für 195 ist 5 1 /2 zoll .
meine empfehlung : besorg dir die neuen 5 1/2 zoll stahlfelgen.und montiere 195-65 15 mit 91er traglast (muss eingetragen werden ).
diese reifen sind günstig und problemlos zu bekommen .
grüsse uli


Okay, danke, dann werde ich mich nach 5 1/2 Zoll umschauen ...

Beste Gruesse,
-paul

PS: Gibt es eine Liste, welche Reifen auf die 4 1/2 Zoll Felge drauf duerfen?


Forum >> Technik >> Oldie-Technik
Springe zu Seite 1234weitere 16Ende



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC