Anmelden Anmelden

Motor für Buckel

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 835 mal, Gesamt 9 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forum Vet
Wiki Edit 1746
Threads 113
Posts 760
Hallo zusammen,
Ein paar hier kennen mich vielleicht noch... ich bin der Küppi... Spezialist für Volvo Militärfahrzeuge.
Dank eines guten Freundes aus Österreich habe ich hier noch eine fantastische Rohkarosse eines 444 stehen und in meinem Kopf gehen ein Paar Gedanken rum. Ich möchte das Fahrzeug wenn ich mal Zeit habe wieder auf die Straße bringen.
Außen Orginal mit toller Optik und originaler Innenausstattung aber Motorseitig mit etwas mehr Druck. Ich denke an einen B23turbo oder einen 5 Zilinder turbo aus dem 850.
Welche vor und Nachteile seht ihr da? Wie ist die Verfügbarkeit?

Grüße Küppi

Forum Vet
Wiki Edit 1746
Threads 113
Posts 760
Hallo.... ist das hier ein Volvoforum mit aufgeweckt Schraubern? Keiner ne Meinung?
Grüße Küppi

Forum Vet
Wiki Edit 136
Threads 99
Posts 1441
Hallo Küppi,
Schön wieder mal von dir zu hören Dein Projekt tönt spannend, ich schätze aber der 5Zylinder wird im Buckel keinen Platz haben, bei YouTube gibt es zwar Filme aus Schweden die solche Sachen mit dem Buckel machen, aber das sieht schon von aussen nicht mehr original aus. Den Turbomotor könntest du eher einpflanzen können, ich erinnere mich dass ein Volvo Händler aus deiner Gegend sowas in den 90ern gemacht hat, gab einen Artikel darüber in Sport Auto. Wenn ich Glück habe liegt das Heft noch irgendwo bei mir rum
Ich würde noch neuere Achsen einbauen, das Fahrwerk vom Buckel stammt ja eigentlich aus den 40ern
Gruss Michael

Forum Vet
Wiki Edit 332
Threads 54
Posts 1015
Hallo,
na, den Herrn Schaper wird der Küppi sicher kennen, der damals mit einem Vierzylinder Turbo im Buckel in W-tal unterwegs war . Ich würde versuchen auch so ein ähnliches Setup zu wählen. So ein Projekt hatte ich ja mal auch vor, allerdings war die Rohkarosse von dem 444 ziemlich durch und ein Hallenwechsel stand an... also nix hot rod ...
Grüsse
Lothar

P.S. "Schaper" und "Scharper" sind übrigens der Gleiche, wurde damals von der Redaktion von rally racing auch schon verkehrt gemacht...

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/volvo-pv-544-turbo-mit-185ps-in-einer-seltenen...
https://www.cronenberger-woche.de/media/2018/06/2018-26_gesamt.pdf
Editiert am Thu 6. Apr. 2023, 13:28:00 von Volvomaniac544

Forum Vet
Wiki Edit 1595
Threads 68
Posts 677
Küppi, der B4B Motor ist doch schon aufgebohrt auf B16.
Mach die 2 SU-Vergaser Anlage drauf und wähle das SET-Up vom P1900.
70 PS rum ist doch auch ganz nett für das kleine Auto!
Dann sieht er Original aus und geht doch ordentlich

Forum Vet
Wiki Edit 136
Threads 99
Posts 1441
Hallo Robby,
70 PS, ich glaube kaum, dass Küppi sich mit so etwas zufrieden gibt
Gruss Michael

Forum Vet
Wiki Edit 109
Threads 40
Posts 563
Hallo Küppi, wie wäre ein B20 mit oder ohne Turbo und Megasquirt?
Passt vielleicht besser rein.
Oder für radikalen Umbau Transaxle Konstruktion von Alfa oder Porsche?

Gruß René

PS: Oder Transaxle vom Volvo 300er?
Editiert am Thu 6. Apr. 2023, 18:52:25 von 123GT
123GT 2.Hand vom Opa - http://www.123GT.de
Zusatzinstrumente für Oldtimer auf einem Display: http://www.CCmeter.de

Forum Vet
Wiki Edit 611
Threads 54
Posts 1750
Moin Küppi,
den 5 Zylinder habe ich noch nie in Buckel / Zone gesehen. Ist es nicht sinnvoller bei Heckantrieb zu bleiben ?
Ich hatte vor Jahren in Dänemark mit einem Zonenbesitzer gesprochen der den B23 drin hatte, schon lange. Er war wohl in jeder Hinsicht zufrieden.
Oder alternativ einen einfachen Turboumbau.
Habe da leider keine Kontakte mehr.

Gruß
Roger

B23.jpg

B23a.jpg

Bb2bb.jpg














alternativ :

Bbtu.jpg

Bttu.jpg

Btu.jpg

Forum Regular
Wiki Edit 71
Threads 34
Posts 291
Ist zwar kein Volvo-Motor im Buckel, aber so als "Brainstorming"....

https://www.motorsportmarkt.de/inserat/58691/volvo-amazon-241ps-6gang

Grüße von der Saar
Achim

Forum Vet
Wiki Edit 1746
Threads 113
Posts 760
Hallo zusammen,
Schön wieder mal hier zu sein und schön das ihr mich nicht vergessen habt... ich denke auch das es auf einen stehenden B23 Turbo in möglichst alter Optik rausläuft wenn es nicht orginal B16 wird.... der B23 ist Alltagstauglicher. Stehfahrzeuge habe ich mittlerweile genug.
Das gute ist das vom 940er alles passen sollte. Nur bei der Vorderachse muss ich schauen was wir da tun.

Grüße Küppi


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC