Anmelden Anmelden

Lautsprecher -Einbauort P1800

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 543 mal, Gesamt 6 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clicked A Few Times
Wiki Edit 11
Threads 4
Posts 12
Liebe Volvo-Experten,

ich habe zwar die Suchfunktion benutzt, aber nicht wirklich eine Antwort gefunden.

Neulich sagte mir jemand, daß der Lautsprecher in meinem 67er P1800S (s. Fotos) nicht original wäre, weil er keinen Chromrahmen hat und der Lautsprecher üblicherweise hinten an der Batteriekonsole (also unter dem Armaturenbrett im Beifahrer-Fußraum) angeschraubt gehört.

Hätte dazu doch gerne mal Eure Meinung gehört - vor allen auch hinsichtlich der originalen bzw. üblichen Einbauposition.

Vielleicht kann mir jemand von Euch was dazu sagen bzw. mit entspechenden Literaturverweisen unterlegen (Manuals, zeitgenössische Fotos, wo man die Hutablage und die Lautsprecherposition sieht oder dgl)?

Gruß
Alfons

Lautsprecher-Hutablage.JPG

Forum Vet
Wiki Edit 1328
Threads 122
Posts 1186
Hallo Alfons,

schau mal hier
[1]Forum

Grüße Daniel
Volvo V40; Volvo 240 Klassik Bj 1993; Volvo 123GT Bj 1968; VW T2B Westfalia "Helsinki" Bj 1975

Clicked A Few Times
Wiki Edit 11
Threads 4
Posts 12
Servus Daniel,

danke für den Link. Tut mir leid, ich hätte gleich in meinen Post erwähnen sollen, daß ich diesen Link schon abgegrast hatte.

Aber darin habe ich leider keine verlässliche Info zum üblichen Einbau-Ort des ursprünglichen Mono-Lautsprechers beim 67er P1800S gefunden.
War der wirklich original an der Rückseite der Batteriekonsole (s.o.) geschraubt?
Meiner ist nämlich in der Hut- bzw. Gepäckablage hinterm Rücksitz, unterhalb der Heckscheibe verbaut.

Gruß
Alfons

Lautsprecher-Einbauposition

Gets Around
Wiki Edit 44
Threads 13
Posts 78
Bei meinem 68er ist auch ein Monolautsprecher in der Mitte der Gepäckablage. Soweit mir bekannt wurde das Radio, die Lautsprecher und die Antenne nicht ab Werk eingebaut, sondern auf Kundenwunsch meist durch die Händler. Ist aber nur Halbwissen.

Lautsprecher Gepäckablage 1.jpeg


Lautsprecher Gepäckablage 2.jpeg

Forum Vet
Wiki Edit 46
Threads 16
Posts 628
Ich würde kein Loch sägen, sondern einen zeitgenössischen Aufbau-Lautsprecher auf dem "Teppich"/Blech über die Hutablage schrauben. Dann hat man einerseits kein großes nicht originales Loch und man hat nicht das Problem das man ein Durchbruch zur Hinterachse oder zum Kofferraum macht. Bei mein P1800 brauchte ich ein solcher Aufbau-Lautsprecher nicht selber zu montieren, da schon vermutlich ab neu bei mir einer aufgeschraubt ist, denn die "Teppich"Farbe darunter ist nicht verblasst wie der Rest. Original ab Werk wird der aber vermutlich nicht sein.
Wenn aber schon ein Loch da ist, würde ich eine zeitgenössische Blende mit Chromrand montieren (die gab es auch original von Volvo wie man in Zubehörkataloge sehen kann), aber soweit mir bekannt ist, ist jojo's Blende auch zeitgenössisch.
Grüße,
Rudi
Editiert am Wed 8. Mar. 2023, 21:14:04 von Rudi

Clicked A Few Times
Wiki Edit 11
Threads 4
Posts 12
Dank an Volvo-boy, Jojo u. Rudi!

Habe zwischenzeitlich noch etwas im WWW recherchiert.
Ich habe jedenfalls nirgens einen Hinweis gefunden, daß ein Lautsprecher original innen an der Batteriekonsole/Batteriekasten befestigt gewesen wäre.

Das wäre - zumindest für einen einzelnen Lautsprecher - denkbar ungünstig, da auf Kniehöher unter dem Armaturenbrett.
Außerdem müßte die als korrosionsanfällig bekannte Batteriekonsole zur Verschraubung angebohrt werden.
Hingegen habe ich etliche Fotos gefunden, die zeigen, daß der Lautsprecher in die aus Sperrholz gefertigte Heckablage eingelassen oder aufgesetzt wurde - genauso wie bei mir und Jojo. Die Blende von Jojo habe ich mehrfach auf Bildern gefunden.

Daher gehe ich davon aus, daß dies der 'originale' Einbauort für den Monolautsprecher war.
Wobei original wohl nicht in Bezug auf eine Werksvorgabe zu verstehen ist, sondern dies als Zubehör üblicherweise dort verbaut wurde. Wenn jemand noch zeitgenössische Literatur zu Untermauerung hätte, wäre es schön.

Gruß
Alfons

Forum Vet
Wiki Edit 672
Threads 110
Posts 1366
https://volvo1800pictures.com/document/assessories_71/accessories_1971_group_5.pdf
1800E (1971) - 122S (1964) - PV 54408 (1960) - 780 (1988, 1991)


Forum >> Technik >> Oldie-Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC