Anmelden Anmelden

Suche Wagenheber für P1800S (1965)

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 477 mal, Gesamt 8 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clicked A Few Times
Wiki Edit 5
Threads 4
Posts 14
Hallo zusammen,

such zur Komplettierung meines Volvo P1800S von 1965 den Wagenheber (graues Modell wenn ich richtig liege). Wenn jemand einen "übrig" hat bitte meldet euch. Ich bin mir bewusst dass der originale Wagenheber nicht billig sein wird :-)

Gruß

Daniel

Forum Vet
Wiki Edit 619
Threads 109
Posts 1313
Guten Tag!

Bis ch 14.825 der rote Wagenheber 664480 von Metallifacture Ltd.; Kurbel 664605 T-förmig.

Ab ch 14.826 der grün-graue (nach RAL 7009) Wagenheber 668413; Kurbel 668414.
Ein Wermutstropfen: In der Warteschleife für diesen Wagenheber hängt seit langem POW40 und damit wäre er der erster Anwärter.

Gruss
jean
1800E (1971) - 122S (1964, 1970) -PV 54408 (1960) - 780 (1988, 1991)

Clicked A Few Times
Wiki Edit 5
Threads 4
Posts 14
Danke Jean für die Info. Meine Chassis Nummer ist 13059 demnach bräuchte ich also doch den roten. Die T-förmige Kurbel habe ich.

Gruß

Daniel

Forum Vet
Wiki Edit 137
Threads 24
Posts 882
Solange wie ich in der Warteschleife bin, habe ich mir den auch redlich verdient

Clicked A Few Times
Wiki Edit 5
Threads 4
Posts 14
Auf jeden Fall POW40. Ich werde mich auf keinen Fall vordrängeln.
Editiert am Wed 26. May. 2021, 9:07:45 von Kezzedrix

Forum Vet
Wiki Edit 40
Threads 16
Posts 577
Hallo Daniel,
Oliver sucht ja den anderen/neueren, also hindert Ihr euch nicht bei der Suche.
Aber ein sehr wichtiger Punkt hast Du schon schon zum Erfolg erkannt:
"Ich bin mir bewusst dass der originale Wagenheber nicht billig sein wird :-)"
Denn an dem Wissen scheitert es leider schon mal. Die Dinger sind eben selten, gesucht und haben daher ihren Preis.
Ich hatte mal jemand hier einen deutlich billiger als normal angeboten, der hat aber abgelehnt weil er ihn zu teuer fand. Dann habe ich den mit ein nach meiner Meinung normaler passender Preis inseriert um zu sehen, ob ich wirklich zu teuer angeboten hatte. Aber er war direkt verkauft, also meine normale Preiseinschätzung war wahrscheinlich noch relativ niedrig (und mein deutlich billigerer, doch abgelehnter, Preis offenbar sehr niedrig).
Man kann selbstverständlich auf ein sehr billiges Angebot hoffen, aber dann wartet man meistens lange. Die Wahl darf man selbstverständlich machen, aber sich beschweren das man dann lange sucht dürfte man dann nicht.
Übrigens wird hin und wieder mal einer in den USA angeboten. Auf den ersten Blick relativ billig erscheinend, aber kostet wegen teurer Versand und hohe Steuern dann letztendlich deutlich mehr. Ein Gerät zum herüber beamen von Teile von Ort A zu Ort B wäre toll, noch besser ein Gerät dass aus der Vergangenheit zur heutigen Zeit holen könnte, dann könnte man sich alles neu zu damaligen Preisen besorgen.
Grüße,
Rudi

Forum Vet
Wiki Edit 104
Threads 20
Posts 624
Hmmm...

Ich habe vor zwei Wochene einen grauen in den Norden geschickt, hatte eine Anfrage von einem ES-Fahrer.
Genommen habe ich, als Anhaltspunkt, 150€.
Das war aus meiner Sicht nicht zu teuer, Wagenheber gibt es nicht mehr, sie werden in gute Fahrzeuge eingesetzt und bei den Schlachtern fehlen sie.
In den USA ist ein roter zu verkaufen, evtl. kann Ronzo einen Bunker machen, teile sammeln und als große Sendung nach Deutschland schicken.
Ich hatte mal solch eine Sammelstelle in den USA, er ist aber leider verstorben.

Eine schwarze Kurbel habe ich noch, mal sehen ob die jemand gebrauchen kann.

Grüße
Markus

Clicked A Few Times
Wiki Edit 5
Threads 4
Posts 14
Ich denke für den roten Wagenheber müsste man so ca. 200 € rechnen. USA hat definitiv den Nachteil der zusätzlichen Versandkosten.

@ Markus ich glaube ich habe von dir per ebay-kleinanzeigen den Halter für den Wagenheber gekauft wenn ich mich nicht irre? :-) War aber der Account meiner Frau den ich hierfür "Missbraucht" hatte :-)

Gruß

Daniel

Clicked A Few Times
Wiki Edit 5
Threads 4
Posts 14
Also nun hab ich es geschafft und einen originalen Wagenheber für meinen Volvo zu bekommen (gut Ding…usw). Nun hätte ich noch eine Frage an die Experten hier. Ich habe von Markus einen Halter für den Wahenhebr gekauft, der Wagenheber hat aber 2 Bohrungen, zur Befestigung im Auto. Leider wurden die Aufnahmen im Kofferraum vom Vorbesitzer bei der Restauration “entfernt“. Mann kann zwar ca. erahnen wo die Aufnahmen waren und ich bekomme die mit der Hilfe meiner privaten Werkstatt auch wieder eingebaut. Brauche ich nun aber einen 2. Halter , oder war am zweiten Loch nur eine Art Zapfen am Auto zur Fixierung des Wagenhebers? Mit nur einem Halter rutscht der Wagenheber wahrscheinlich ständig hin und her.
Wenn jemand Bilder hätte wie das im Orginal aussieht wäre ich sehr dankbar.

Gruss und noch ein frohes neues Jahr euch allen.
Editiert am Wed 12. Jan. 2022, 17:08:48 von Kezzedrix


Forum >> Marktplatz >> Suche Teile



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC