Anmelden Anmelden

LMM LH2.2 technische Daten?

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 230 mal, Gesamt 9 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clicked A Few Times
Wiki Edit 2
Threads 1
Posts 6
Hallo zusammen,
meine Enkel haben einen 740 GLE (B230F), den sie über den TÜV bringen müssen, um das H-Kennzeichen zu ergattern.
Sie haben auch einen Opa, der für alles eingesetzt wird.
Und sie haben ein Problem mit der Motorsteuerung:

-Leerlauf zu hoch (1100 statt 750 U/Min)
-Gemisch zu fett, Verbrauch zu hoch, Auspuff verrußt.
-Leistung fehlt, Gasannahme schlecht

Wir vermuten, daß der Motor permanent im Notlauf ist.
Indiz: wenn man den Stecker vom LMM zieht, ändert sich so gut wie nix am Laufverhalten.

Jetzt sind wir auf der Suche nach der Pinbelegung des LMM (Bosch 0 280 212 007)
Es gibt da im Netz viele Infos, dummerweise lauter verschiedene und nicht von unserem.
Alles was wir messen folgt dem Motto:

wer misst,misst Mist.

Hat jemand eine Idee?
Gruß
Helle
Editiert am Sat 9. May. 2020, 15:10:46 von Hheck

Forum Regular
Wiki Edit 0
Threads 19
Posts 196
Ja, bei LH2.2 ohne Fehlerspeicher ists schwierig.
Notlauf kann sie wsl auch gar nicht, aber die Standgaseinstellung/Drosselklappenschalter würde ich als erstes mal überprüfen.
Wie sehen denn die Kerzen aus ?

Für fetten Motorlauf gibt es viele Kandidaten, Lambdasonde, Tempsensor etc.
Für den Einstieg erstmal nach Volvo greenbooks suchen, Stromlauf und Schema der 2.2 hätte ich noch als PDF.

Clicked A Few Times
Wiki Edit 2
Threads 1
Posts 6
--Notlauf kann sie wsl auch gar nicht,
Sicher oder nur Vermutung?


--aber die Standgaseinstellung/Drosselklappenschalter würde ich als erstes mal überprüfen.
--Wie sehen denn die Kerzen aus ?

Alles schon geschehen. Die überfettung ist durch Abgasmessung bestätigt. Eine als Verschlußstopfen im Rohr verbaute (abgeschnittene) Lambdasonde und das Abgasrohr ist rabenschwarz verrußt.


--Für den Einstieg erstmal nach Volvo greenbooks suchen, Stromlauf und Schema der 2.2 hätte ich --noch als PDF.
Danke, leider zeigen diese Schematas immer nur, daß die Leitung zum Steuergerät gehen, aber nicht welche Bedeutung sie haben.

Gruß
Helle
Editiert am Sun 10. May. 2020, 11:49:59 von Hheck

Forum Regular
Wiki Edit 0
Threads 19
Posts 196
Nein sicher bin ich nicht.
Ist schon zu lange her daß ich einen mit 2.2 hatte.

Forum Regular
Wiki Edit 0
Threads 19
Posts 196
Nein sicher bin ich nicht.
Ist schon zu lange her daß ich einen mit 2.2 hatte.

Forum Vet
Wiki Edit 78
Threads 41
Posts 437
Hallo Helle,
in Berlin hätte ich einen 007er-LMM für dich zum Tauschen oder gleich das Volvo-Diagnosegerät für alle Funktionen der LH 2.2
Ist denn mittlerweile eine funktionierende Lambdasonde angeschlossen? Stimmt der Benzindruck?
Gruß
Leon
'72 142 DL B22 - '86 745 GL B230F - '00 V70II D525 - '11 C70 D4

Clicked A Few Times
Wiki Edit 2
Threads 1
Posts 6
Danke Leon,

--in Berlin hätte ich einen 007er-LMM für dich zum Tauschen
Komm ich gern drauf zurück, wenn ich sicher bin, daß unser LMM kaput ist.

--Ist denn mittlerweile eine funktionierende Lambdasonde angeschlossen? Stimmt der Benzindruck?
Ja, Lambdasonde ist neu, Benzindruck exakt 2 bar über Ansaugdruck.

Gruß
Helle

Clicked A Few Times
Wiki Edit 2
Threads 1
Posts 6
Habe Antwort von Bosch:

LMM "0 280 212 007"


Bosch001.png

Bosch002.png
Editiert am Tue 12. May. 2020, 21:00:57 von Hheck

Clicked A Few Times
Wiki Edit 2
Threads 1
Posts 6
So, LMM nachgemessen, ist in Ordnung.
Nächstes Problem:
Lambdasonde hat keinen Heizstrom.
Wo finde ich das Jetronic-Relais und wann soll das schalten?

Gruß
Helle

Clicked A Few Times
Wiki Edit 2
Threads 1
Posts 6
So,
hab das Relais 135 gefunden und überprüft. Funzt einwandfrei, bekommt aber an Pin 2 (86.2) keine Masse, sodaß das integrierte Oberstufenrelais nicht anzieht und damit die Lambdasondenheizung nicht versorgt wird. Damit geht die ECU in Notlauf, was von Beginn an vermutet wurde.
Die fehlende Masse sollte von Pin 17 der ECU kommen, kommt aber nix.
Frage:
Wann sollte die ECU den Pin 17 auf Masse legen, bzw wann nicht?

Gruß
Helle
Editiert am Fri 22. May. 2020, 13:57:45 von Hheck


Forum >> Technik >> Moderne Technik



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC