Anmelden Anmelden

Amazon Umbaubericht

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 25114 mal, Gesamt 490 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Springe zu Seite 1vorherige 16
Forum Vet
Wiki Edit 295
Threads 79
Posts 1040
Hai!

Zu deinen Bremsen! Ich wollte eben schreiben: In welcher Reihenfolge entlüftest du deine Bremsen?
Dann habe ich mir gedacht lies erst noch mal nach was er bisher so geschrieben hat und da haben wirs schon.

In deinem Beitrag vom 22.12. schreibst du:

@ Wollte gestern meine Bremse entlüften 1 Kreis mit neuem BKV.
Hinten rechts begonnen dann links dann vorne rechts dann links.

Das ist kein Golf 1 Basti!

Die Reihenfolge ist:

1. vorne links
2. vorne rechts
3. hinten rechts
4. hinten links

Mach das mal und berichte!
Editiert am Thu 16. Jan. 2020, 9:23:11 von Börnaut

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Hallo,
Danke für die Tipps @Börnaut
IMG 2335.PNG
Versteh ich da etwas also falsch?

IMG 3629.jpg
@Mrtom Danke für den Tipp es war die Trommelbremse ich hatte die Backen ganz zurück gestellt, so das beim Druck aufs Pedal der Weg zuweist war für die Backen und dort der Druck verschwand.
Nun klappt alles.
Schönes Wochenende euch allen

Gets Around
Wiki Edit 18
Threads 8
Posts 119
Hallo Sebastian,

ich bin gut 190 cm groß, und habe im Serienamazon auch Probleme meine Beine in den Fußraum zu falten.
Wenn es Dir darum geht, den gesammten Sitz weiter nach hinten zu bekommen, gibt es eine Lösung.
Im Ersatzteilkatalog http://www.networksvolvoniacs.org/images/1/1a/ET_Katalog_Amazon_P1x0_P220_B18_1969.pdf auf Seite 545 das Teil Nr. 15, da habe ich bei meinem Amazon an die senkrechte Hinterkannte ein Blech in selber Stärke angeschweißt, welches auch die drei übereinander angeordneten Löcher aufweist. Diese Löcher sind dann 4 cm weiter hinten als die ursprünglichen, was in meinem Fall für artgerechte Beinhaltung sorgt.
Allerdings musst Du auch noch aus einem Vierkanntstahl eine Gabel feilen (oder Du schweißt drei Flacheisen aneinander) deren Stiel an den beiden Laschen angeschraubt wird, an denen sonst Teil Nr. 21 angeschraubt ist. Durch die beiden Zinken bohrst Du ein Loch und schiebst zwischen die Zinken die Öse von Teil 21.
Ich hoffe ich habe mich verständlich artikuliert. Sonst bitte ich um eine PM mit Mailadresse, dann schicke ich Fotos.

Insgesamt darfst Du das dann als Übung für die Amazonverbreiterung betrachten, die ich Dir weiter oben vorgeschlagen habe.

Viele Grüße,
Moritz

Forum Vet
Wiki Edit 295
Threads 79
Posts 1040
Hallo!

@ Versteh ich da etwas also falsch?

Das ist verwirrend ja!

Ich habe das mit der Reihenfolge des Entlüftens nicht im Kopf und hatte im Werkstatthandbuch von Volvo nachgeschaut, dort steht es so wie von mir beschrieben.

@ Nun klappt alles.

Mich würde interessieren was letztendlich zum Erfolg geführt hat, das Entlüften in der von mir angegebenen Reihenfolge, das einstellen der Trommelbremse oder beides?

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Hallo,
Ich hatte dass mit den Trommelbremsen gelesen und ausprobiert und siehe da alles gut.
Dann noch zur Sicherheit 2 bar Druck drauf, um zu sehen ob alles dicht ist.
Dabei aber auch wieder hinten rechts links vorne rechts vorne links.
Da ich deine Info noch nicht gelesen hatte.
Im Werkstattordner steht aber meines dunklen Wissens auch so die Reihenfolge.
Aber ich schau auch noch mal nach,bin ja für jeden Tipp dankbar.
Somit befasse ich mich um so mehr damit und denk nicht passt schon.

IMG 3611.jpg

Scheibenleiste von Skandix. Passgenau 90% steht in den Rundungen ab und lässt sich durch massieren auch nicht anlegen. Knick unterhalb bei der Fahrerseite lieferschaden zuspät gesehen ca. 4 mon später. (mein Pech) Scheibenwischerblätter absolute Katastrophe wackeln wie Kuhschwanz. Durch ein beherzten Griff zu der Kombizange ist es nun erträglich.

Schönes Wochenende.

Forum Vet
Wiki Edit 92
Threads 33
Posts 437
Zu den Wischern gab es hier mal etwas:
http://www.networksvolvoniacs.org/index.php/Spezial:AWCforum/st/id8031/Scheibenwischer_Ama...

Gruß René
123GT 2.Hand vom Opa - http://www.123GT.de
Zusatzinstrumente für Fahrzeuge ohne OBD2 auf einem Display: http://www.CCmeter.de

Forum Regular
Wiki Edit 10
Threads 52
Posts 218
Moin Sebastian,
auf jeden Fall finde ich, dass die Farbe dem Auto gut steht. Original oder nicht, is egal.
Mich würde interessieren, was aus der Felgenfrage geworden ist. Hast Du eine Entscheidung getroffen?

BG, der Tufsingdaler

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Hallo, Danke.
Felegnwahl ist getroffen liegen auch schon da.
Wird erst verraten wenn sie montiert sind und ich zufrieden bin.
OK bevor ich ein verflucht werde, es sind Kronprinz, ob mit Weisswand oder ohne dass weis ich noch nicht.

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
4597EE39-EFF8-4301-B614-27A49AE1FE85.JPG

Halo zusammen. Heute Heckstossstange montiert sagenhafte 4 Std. Nun sieht alle akzeptabel aus. Nach Recherchen bin ich darauf gekommen das es noch Querstreben gibt, die bei mir fehlten. Wahrscheinlich mal ein Unfall gehabt und nicht mehr verbaut worden.
Nun von SKANDIX bestellt und leider Katastrophe, zu kurz. Links und rechts bestellt und die linke Seite ist um 3cm zu kurz.
Ich hatte mir noch überlegt ob ich sie mir selber bige , hätte ich mal tun sollen.

Nächstes Wochenende die Front fertig machen und was soll ich sagen ✅ fertig

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Hallo zusammen.
IMG 4092.jpg
So kleine up Date.
Fast fertig nur noch ein paar Sachen.
Heute erste runde gefahren um zu schauen ob etwas klappert etc.
Leider macht das Radlager Geräusche. Also alles noch mal auf machen ob dreck drin ist bzw. Reingekommen.
Ein paar Sachen noch abändern wo nicht so toll sind. Wie z.b. Das der Bremsschlauch an der Bremsleitung ansteht etc.


Ist ja bis jetzt nur grob eingestellt aber hängt gut am Gas.
Schönen Abend euch.

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Hallo zusammen,
was soll ich sagen schwleifgeräusch vom Radlager von wegen.
Die spritzlappen schleifen am Boden und übertragen sich so extrem über die Karosse.
Hochgebunden und das Geräusch war weg.
Nun Kürze ich sie und es sollte passen.
Würde nur 4 cm tiefergelegt, aber nur noch 1,5 cm Luft zwischen Spritzlappen und Boden.
Aber dann kam es doch noch hart.
Leider gottes wollte der dritte Gang nicht mehr raus.
Also Getriebe raus,öffnen und Gleitsteine sind komplett verschoben.
Zum Glück hatte ich ein überholtes Getriebe gekauft bzw. Günstig bekommen, da war mein altes aber schon wieder verbaut und ich wollte das neue es auf Reserve behalten da mein altes ja funktionierte. Bis gestern.
Neues rein und weich wie Butter die Schaltung.

Der Sonud von den Webern ist unter Last
Ich habe ihn gestern hören können, als mein Kumpel ne Proberunde gefahren um zu hören ob sich etwas komisch anhört. Wie zumbeispiel Schleifende Spritzlappen.

Euch allen einen schönen Abend.

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Hallo zusammen,

7ec75c54-1c16-42a7-bed7-d53a59fac17e.JPG
So die fegen sind nun auch drauf.
Nachbau KP, Qualität na ja passt zum Alter. Schäden am Horn waren gleich inkl.
Bin enttäuscht von der qualitä. Leider.
Komplette Bilder von der Zone folgen in den nächsten 2-3 Wochen.

Hätte jemand ne Kopie von nem B20 Fahrzeugschein für die Eintragung.
Für die Werte der dB etc.
Mir wurde schon eine Geräuschemessung ans Herz gelegt

3cadade2-c332-4844-90b1-67777ee39aef.JPG
Farbwahl bin ich echt zufrieden. Verwirrend ist nur das sie in jedem Licht anderst ausschaut.

Danke

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Wollt ich mal gesagt haben,
Danke für eure Unterstützung und bleibt alle gesund.
Basti

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
IMG 5546.jpg
Hallo zusammen,
Heute war es soweit ab auf den Hänger und ab zum Leistungsprüfstand um alles einzustellen.
Freudig da das Projekt nun langsam fertig wird.
Klar noch Kleinlichkeiten und es wird immer noch hier und da was geben.
Von welchem Hersteller habt Ihr wenn Spurverbreiterungen verbaut?
Steht doch recht schmal da der kleine.
Muss dann noch zum TÜV aber im Moment nicht möglich aus bekannten Gründen.
Haltet die Ohren steif wir bekommen auch das gemeinsam hin.

Forum Vet
Wiki Edit 50
Threads 22
Posts 344
Spurverbreiterungen habe ich geschraubte von H&R
ursprünglich für Jeep, 30mm je Seite...
man muss nur aufpassen, dass sie nicht nur am Absatz
der Stehbolzenverzahnung sitzen,
sondern Plan aufliegen...
ggf. müssen die Schraublöcher angesenkt werden....

Grüsse Volvomania

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
IMG 5658.jpg
Hallo,
So das amtliche Ergebniss.
Ich muss sagen ich bin zufrieden.
Heute die ersten 50 km nachhause gefahren und was soll ich sagen
Platte vom Gaspedal klappert sobald man den Fuß vom Pedal nimmt würde sagen ein Zeichen das man den Fuß drauf lassen soll.
Aber sonst erst mal nichts wildes.
Der Boden wird es zeigen wo es leckt und Tropft.
Bilder folgen sobal das Wetter es zulässt so wie die Momentane Situation.
Nun ist es ca. 1jahr und 3 Mon her und es ist so gut wie vollbracht.
Danke für Tips und Triks.
Aber ihr seit mich nicht los.

Ihr wisst Ohren steif halten
Danke

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Was mir aufgefallen ist, die Tanknadel hüpft hin und her.
Ich erklär es mir so, das sich ja der Schwimmer relative stark bewegt wegen der Fahrt.
Gibt es eine Abhilfe? Z.b. Ein Schwimmer mit einer stärkeren Feder oder ähnliches?

Forum Vet
Wiki Edit 326
Threads 50
Posts 989
Hallo,
hast du den Füllstandsgeber so installiert, das der Schwimmerarm Quer zur Fahrrichtung zeigt?
Leider gibt es in dem Füllstandsanzeige-System der ollen Volvos keine Bedämpfung, weder im Geber noch im Instrument -> Hüpft der Geber -> Hüpft die Nadel... Durch den Quereinbau des Geberarmes wird bei normaler Fahrt, das Hüpfen etwas weniger (besonders stark ist dieser Effekt bei halb vollem Tank). Dafür kannst du dann in den Kurven am Instrument ablesen, wie hoch Deine Querbeschleunigung ist :-). Quasi ein Instrument mit Doppelfunktion ;-). Da mich das auch schon länger stört, denke ich die Tage mal darüber nach und experimentiere etwas...
Grüsse
Lothar

Forum Vet
Wiki Edit 295
Threads 79
Posts 1040
Sebastian sehe ich das richtig dass dein B20 jetzt 110,8PS hat?

Forum Vet
Wiki Edit 92
Threads 33
Posts 437
Hallo,

habt ihr die Messung im 3.Gang gemacht oder hast du die kurze HA drin?

Gruß René

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Hallo,
Bei der Motorleistung stehen 110,8 richtig.
Radleistung 90,4
Normleiestung 119,3
Mir wäre nicht bekannt das ich eine kürzere Hinterachse habe.
Warum?

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
A78C1F5C-A411-4080-A9AB-EFC62B41D972.jpeg
Jetzt erkennt man es besser.
Ich schätze aber die Frage war Ironisch.

Forum Vet
Wiki Edit 50
Threads 22
Posts 344
Tempo 100 bei 5000 U/min ist wohl eher nicht der 4.Gang...
die Werte für Öl- und Kraftstofftemperatur
lesen sich auch unplausibel....
die PS-Zahl auf B20E-Niveau...da hätte ich mehr erwartet
da wurde doch Kopfarbeit gemacht und große Vergaser, siehe Seite 18....
und 2200 ccm, siehe Seite 25...
oder habe ich etwas übersehen...??

Grüsse und gesund bleiben

Forum Vet
Wiki Edit 301
Threads 7
Posts 327
Hallo,
es sind 2145 ccm laut Motorenbauer.
Kugler Motorsport ist nicht der Motorenbauer, von daher stellt sich für mich die Frage warum er nicht ehrlich Arbeiten sollte.
Er ha ja nichts davon da sich beide auch nicht kennen.
Ich schätze mal, ohne es zu wissen das es wohl der 3 Gang gewesen sein wird.


Forum >> Technik >> Umbauten
Springe zu Seite 1vorherige 16



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC