Anmelden Anmelden

Tieferlegung Volvo Amazon

Aus networksvolvoniacs.org

Angesehen 3362 mal, Gesamt 88 Posts
Wechseln zu: Navigation, Suche

Springe zu Seite 1vorherige 16345weitere 16Ende
Forum Vet
Wiki Edit 1107
Threads 109
Posts 890
Hey Michael,

das kürzere Federn härter sind wird wohl jedem klar sein.
Doch deine Behauptung das wegen 30mm kürzerer Federn nur noch ein Hoppeln möglich ist finde ich jetzt etwas weit raus gelehnt.

Grüße
Volvo V70 2.0T Model 2003; Volvo 144GL Bj 1971; Volvo 123GT Bj 1968; Triumph Spitfire Bj 1976; VW T2B Westfalia "Helsinki" Bj 1975
http://www.msc-sernatingen.de

Gets Around
Wiki Edit 6
Threads 11
Posts 69
Quote:Michael Basel 5. Jul., 14:28
Ihr könnt die Physik nicht bescheissen. Ende des Klugscheissermodus: Viel Spass beim Ausprobieren


Dass ein Auto durch kürzere Federn härter wird ist so klar wie Kloßbrühe

Aber in der Härte gibt es meilenweite Unterschiede

Gets Around
Wiki Edit 21
Threads 13
Posts 80
@Michael: Mir ist klar, dass (wie so oft) eine bessere Optik eine Komforteinbuße bedeutet. Trotzdem danke für den Hinweis.
Bei mir ist es so, dass mein Volvo höchstwahrscheinlich noch mit den Werksfedern vom Dezember 1968 rumfährt. Daher überlege ich seit einiger Zeit, ob ich diese nicht besser mal ersetze. Nun ist eben die Frage ob ich wieder originale nehme (mit der Gefahr, dass ich den Wagen damit höher lege, weil die alten Federn ausgelutscht sind) oder ob ich zu etwas kürzeren Federn greife (mit der Gefahr, ein wenig an Federungskomfort zu verlieren). Gäbe es 20mm Federn, die man eingetragen bekommt, wäre das meine erste Wahl. Ich versuche daher nun, Vor- und Nachteile gegeneinander abzuwägen und bin momentan noch unentschlossen.


@Volvo-boy & Torslanda: Danke für eure Informationen!


Grüße

Olli
Läuft der Oldie schön rund - freut sich der Mensch

Forum Vet
Wiki Edit 279
Threads 76
Posts 944
hi micha. die roten die ich drin hab sind definitiv vom komfort her zu empfehlen. wenn ich längere strecken fahre halte ich nur zum tanken an und dann weiter. kein hoppeln oder angst wegen der bandscheiben.

ich glaub auch wir haben das thema jetzt von allen seiten beleuchtet.
entscheiden muss jeder selbst. ich werd dann den abstand zu den puffern noch messen und hier einstellen. geht nur grad nicht da die amazone etwas weiter weg steht. und da ja G20 is is auch grad nicht die zeit.

beste grüße aus HH
metaldreams

Forum Vet
Wiki Edit 78
Threads 41
Posts 427
Hallo,

wie so oft eine interessant zu lesendem, wertvolle Diskussion

@Olli: Du kannst doch die 30mm Lesjöfors nehmen, und sie dann mit Platten auf deine gewünschten 2cm "höherlegen" - dann hast du zwar immer noch die "Komforteinbußen" der 30mm, aber die 20mm Optik.

So haben wir es am 140er auch gemacht, um die perfekte Balance zwischen "Bus" und "Lowrider" zu haben ;-) Alles eingetragen.

Gruß,
Leon
'72 142 DL B22 - '86 745 GL B230F - '00 V70II D525 - '11 C70 D4

Gets Around
Wiki Edit 6
Threads 11
Posts 69
Nachtrag: Habe beim 69er Amazon mit schwarzen 30mm Lesjöfors vorn einen Abstand von ca. 10-15mm zu den Gummipuffern

Forum Vet
Wiki Edit 319
Threads 172
Posts 699
...
Editiert am Fri 14. Jul. 2017, 20:47:32 von Amamar

Forum Vet
Wiki Edit 319
Threads 172
Posts 699
P5060023k.jpg
auch die Lesjöfors mit 195/keine Ahnung wie hoch.....

Forum Vet
Wiki Edit 80
Threads 48
Posts 491
Hallo Tieferleger!

Ja, wie Leon (Liliy1991) anmerkt, eine interessante schöne Diskussion!
Interessantes Thema und viele Beiträge.

Hier mal ein paar Fotos von meinem Amazon, aufgenommen letztes Wochenende am Volvotreffen und vor der Essenheimer Halle, beim ersten Foto habe ich die Kamera wieder mal nicht gerade gehalten. Erstzulassung 12/69, also letztes Modelljahr, die Federn sind die Originalen mit denen das Auto 1969 vom Band lief. Der Amazon hat jetzt 571000km runter, steht immer noch gerade und ist hinten sogar noch etwas höher, hängt also nicht runter. Der Abstand zwischen den Reifen 195/65 x 15 ist harmonisch und gleichmäßig und sah schon immer so aus. Die (keine Ahnung) 10-20000km die ich mit den verschiedenen tieferen Federsätzen gefahren bin muß man von der Gesamtlaufleistung natürlich abziehen.

Ich habe mal die Abstände Boden mitte Radlauf gemessen.
vl = 65cm warum auch immer
vr = 66,5cm
hl = knapp 68cm und
hr = etwas mehr als 68cm

Erstens, was meint ihr, so lassen oder Lesjöfers montieren?

Zweitens möchte ich mit den Bildern den Olli B. davor bewahren unnötig Geld auszugeben. Sein Amazon ist 12/68 zugelassen, also nach 8/68 produziert mit B20 und Zweikreisbremssystem. Jetzt kannst du mal nachmessen Olli wie es bei dir aussieht bevor du neue Federn kaufst.

Oben hatte ich geschrieben: @ Mit den Originalfedern und Gasdruckdämpfern von Monroe oder den Konis blieb ich in vielen Autobahnkurven auf dem Gas, während ich mit den verschiedenen Tieferlegfedersätzen ein ungutes Gefühl (Popometer) hatte, ....

Natürlich fahre ich nicht auf der letzten Rille über alle vier Räder driftend durch die Kurven. Aber durchaus flott auf Landstraßen und man kann in langgezogenen Autobahnkurven mit einem Amazon bei dem alles in Ordnung ist auf dem Gas bleiben, während Vati im Golf plus oder Mutti im X5 den Fuß vom Gas nehmen. Eine Runde auf der Nordschleife bin ich auch mal gefahren, zügig aber nicht so schnell dass ich den Gaffern hinterm Zaun eine Show geboten hätte.

Der Rainer07 war so geduldig und hat mit mir diese Bilder eingestellt. Vielen Dank für deine Geduld Rainer!

Beste Grüße Bernhard

Vorm Bahnhof.jpg

Vorm Bahnhof 2.jpg

CIMG9656.JPG

CIMG9655.JPG
Editiert am Mon 17. Jul. 2017, 17:28:40 von Börnaut

Forum Vet
Wiki Edit 331
Threads 6
Posts 499
Bernhard,
wir hätten die Bilder doch etwas kleiner einsetzen sollen.
(der Text hat schon etwas gelitten)

Grüße
Rainer

Forum Vet
Wiki Edit 605
Threads 63
Posts 1761
Moin Bernhard,
ich habe mir mal erlaubt die Bilder etwas zu verkleinern, so ist dann auch der Text besser lesbar für alle.
Und herzliche Grüße nach Essenheim Euch .. Andi

Forum Vet
Wiki Edit 80
Threads 48
Posts 491
Auch Moin Andy!

Warum sind die Bilder jetzt so klein? Gefällt mir nicht, es ist doch noch jede Menge Platz bis zum rechten Rand! Habe ich einen super PC oder Bildschirm, denn bei mir waren die Bilder etwas kleiner als DIN A5 ohne das man hin und her rauf und runter scollen musste? Was für ein Fiasko bis diese 4 Bilder dank Rainers unglaublicher Geduld eingestellt waren. Mein Sicherheitssoundso hat auch noch verhindert ein Bildverkleinerungsmaschinchen hochzuladen. Ich bleibe jetzt lieb und sage besser nicht was ich von einen Forum halte bei dem es so ein gewurschtel mit den Bildern ist. Mein Gott was hätte ich schon oft mit Bildern helfen können. In der Laberecke unter Kardans Thema "Bauanleitungen für Werkzeuge" würde ich gerne Bilder einstellen von den Werkzeugen die ich gebaut habe. Das würde bestimmt einige interessieren, aber so wird das nichts.

Trotzdem freue ich mich auf eure Tieferlegantworten  !

Euch allen einen schönen Tag

Bernhard
Editiert am Sat 15. Jul. 2017, 5:25:08 von Börnaut

Forum Vet
Wiki Edit 308
Threads 32
Posts 1012
Moin Bernhard,
wenn du das Bild einmal anklickst und nach dem öffnen des neuen Fensters noch einmal, dann wird dein Bild ordentlich groß.
Wie schaffst du es die ( vorderen ) Felgen so enorm sauber zu halten ? Echt schön.
Gruß
Roger

Forum Vet
Wiki Edit 308
Threads 32
Posts 1012
Moin,
habe bei mir nochmal die Höhe zum Radlauf gemessen ( mit Lesjöfors ):
Vorne : 63 cm
Hinten :65 cm
Gruß
Roger

Forum Vet
Wiki Edit 331
Threads 6
Posts 499
Bernhard,
wenn du deine Bilder nur hochladen würdest, könnte ich schon noch den Rest übernehmen.
Da könne wir ja noch mal drüber Reden. Appropo reden-gestern war dann doch plötzlich der akku alle.
Schönen Abend noch
Rainer


Forum >> Technik >> Oldie-Technik
Springe zu Seite 1vorherige 16345weitere 16Ende



Wer ist Online? Mitglieder 0 Gast 0 Bots/Crawler 0


AWC's: 2.5.12 MediaWiki - Foren Erweiterung
Forum theme style by: AWC