Anmelden Anmelden

P1800 Antennenausbau und Einbau auf Kotflügel vorne

Aus networksvolvoniacs.org

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Leute, nächste Frage von mir...

Auf einem 1800E befindet sich eine recht hässliche Antenne auf dem Kotflügel vorne rechts. Diese soll nun gegen eine original Hirschmann getauscht werden.

Doch wie ist die alte hässliche angebracht? Sichtkontakt gibt es weder vom Motor- noch vom Innenraum. Ich könnte an der alten von oben einen Maulschlüssel anlegen. Sollte ich sie so abgeschraubt kriegen, fällt sicher das Gegenstück nach unten in die Tiefe. Gegebenenfalls dann vor dem Karrosserieloch stehend, wie montiere ich die neue, wenn ich von unten nicht gegenhalten kann? Ist das zu verstehen?

Für gute Ratschläge danke ich weit im voraus!

Gruß Sascha


Hallo Sascha,

die Antenne ragt in einen Hohlraum, der durch ein eingeschraubtes Blech entsteht. Das musst Du lediglich entfernen und dann kommst Du auch an den Antennenfuß. Einen größeren Aufwand hast Du, wenn auch noch Innenkotflügel verbaut sind, dann kommst Du nämlich ohne Ausbau des Innenkotfllügels kaum an das besagte vertikale, etwas eliptische Blech dran.. Aber alles in allem ein sehr guter Grund, da mal nachzusehen, ggf. die Dichtung um das Blech  herum zu erneuern und nach versteckten Problemen zu schauen. Hebebühne von Vorteil....

Viele Grüße

Stefan





Wer ist online:   Mitglieder 0   Gäste 1   Bots 0